Registrieren
Alle Beiträge
merken
Felix Stadler | 01.08.2017 | 987 Aufrufe | Interviews

"Die Offenheit, eine unfertige Gemeinschaft zu sein"

Interview mit Julia Schulze Wessel über Flüchtlinge in Grenzregimen

Das europäische Migrationssystem ist im Verlauf der großen Fluchtbewegungen aus den Kriegs- und Krisengebieten in Nordafrika sowie dem Mittleren und Nahen Osten nicht nur unter Druck geraten,…

"Die Offenheit, eine unfertige Gemeinschaft zu sein"
merken
Felix Stadler | 06.06.2017 | 1289 Aufrufe | Interviews

"Die Kalte Kriegs-Logik auf den Kopf gestellt"

Interview mit Nikolas Dörr über die Geschichte des Eurokommunismus

Der Eurokommunismus galt in Zeiten des Kalten Krieges als dritter Weg zwischen dem Kommunismus sowjetischer Prägung und der Sozialdemokratie in der westlichen Welt. Tatsächlich konnte er als…

"Die Kalte Kriegs-Logik auf den Kopf gestellt"
merken
Felix Stadler | 25.05.2017 | 1152 Aufrufe | Interviews

Bildung als Schlüssel zu einer besseren Welt?

Interview mit Reiner Klingholz und Wolfgang Lutz zur Bedeutung von Bildung für die Zukunft

Klimawandel, Ressourcenknappheit, Radikalisierung: Die meisten hausgemachten Probleme der heutigen Gesellschaft lassen sich auf mangelnde Bildung zurückführen. Die Antwort auf Fragen der Bildung…

Bildung als Schlüssel zu einer besseren Welt?

merken
Felix Stadler | 11.05.2017 | 3608 Aufrufe | 1 | Interviews

"History should teach humility"

Interview with James Grossman on historical sciences in the United States of America

In its annual meeting 2017, the American Historical Association discussed a wide spread of subjects, regarding many topics from different angles and times. We asked the Association’s President,…

"History should teach humility"
merken
L.I.S.A. Redaktion | 03.05.2017 | 1572 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 7: Das Generalinterview mit Prof. Dr. Lukas Clemens

Prof. Lukas Clemens lässt seine Beweggründe für die Forschungen in der Capitanata sowie die bisherigen zentralen Ergebnisse und Herausforderungen in einem Generalinterview Revue passieren. Sein…

Das Generalinterview mit Prof. Dr. Lukas Clemens
merken
L.I.S.A. Redaktion | 26.04.2017 | 1197 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 6: Das Ende der Muslime

Die gesellschaftliche Situation der Muslime verschlechterte sich mit dem zunehmenden Machtverlust der Staufer in der Capitanata. Nach dem Tod Friedrich II. besiegte Karl I. von Anjou dessen…

Das Ende der Muslime
merken
L.I.S.A. Redaktion | 19.04.2017 | 2603 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 5: Das Schlüsselstück - Der Bischofsstab

Der prominenteste Fund der Archäologen ist im Diözesanmuseum Lucera ausgestellt: Der Stab des Bischofs von Tertiveri sowie seine Grabbeigaben. Ein solch sensationeller Fund bedeutet Lohn und…

Das Schlüsselstück - Der Bischofsstab
merken
Felix Stadler | 18.04.2017 | 863 Aufrufe | Interviews

Gedanken zum Norddeutschen Bund im Jubiläumsjahr

Interview mit Ziko van Dijk über Sichtweisen auf die neuere deutsche Geschichte

Am 16. April 1867 wurde mit der Verkündung der Verfassung des Norddeutschen Bundes der erste deutsche Bundesstaat und damit ein staatlicher Vorläufer der heutigen Bundesrepublik…

Gedanken zum Norddeutschen Bund im Jubiläumsjahr
merken
Felix Stadler | 14.04.2017 | 1542 Aufrufe | Artikel

Das Dresdner Damaskuszimmer

Ein Stück orientalischer Kunstgeschichte erstrahlt in altem Glanz

Bis vor über 100 Jahren zierte es noch einen Empfangsraum für Gäste in einem noblen Damaszener Wohnhaus, bald soll es im Museum für Völkerkunde für die Öffentlichkeit zugänglich sein: das Dresdner…

Das Dresdner Damaskuszimmer
merken
L.I.S.A. Redaktion | 12.04.2017 | 2598 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 4: Die Gruft des Bischofs und das Grab des Muslims

Gräber können sehr aufschlussreiche Quellen für Archäologen sein. Daher liegt ein Schwerpunkt der von Prof. Lukas Clemens geleiteten Ausgrabungen auf der Analyse mehrerer Gräber an zwei…

Die Gruft des Bischofs und das Grab des Muslims
merken
Felix Stadler | 11.04.2017 | 972 Aufrufe | Interviews

"Realität ist immer konstruiert und diskursabhängig"

Interview mit Simon Goebel: Politische Talkshows über Flucht

Noch bevor die Flüchtlingszahlen in Europa einen neuen Höhepunkt erreichten, beschäftigte sich Simon Goebel bereits mit der Frage, welches Licht in politischen Talkshows auf Flüchtlinge und das…

"Realität ist immer konstruiert und diskursabhängig"
merken
Felix Stadler | 07.04.2017 | 3052 Aufrufe | Diskussionen

Überforderte Museen?

Merkur-Gespräch vom 27.03.2017 im Bucerius Kunst Forum, Hamburg

Museen verwandeln sich durch die ständige Erweiterung ihrer bestehenden Sammlungen zunehmend in Archive. Infolge des Generalauftrags zur ständigen Erweiterung wachsen ihre Bestände stetig, der…

Überforderte Museen?
merken
L.I.S.A. Redaktion | 05.04.2017 | 2625 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 3: Die Grabung in Tertiveri

Die gesellschaftlichen Umbrüche in der Capitanata am Ende des 13. Jahrhunderts waren groß: Die Herrschaft über diese Gegend ist nach dem Tod Friedrich II. von den Staufern auf das Haus Anjou…

Die Grabung in Tertiveri
merken
L.I.S.A. Redaktion | 29.03.2017 | 1209 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 2: Die Bischöfe der Capitanata

Prof. Dr. Lukas Clemens primäres Forschungsinteresse liegt auf dem gesamtgeschichtlichen Kontext: Im 13. Jahrhundert stellten Muslime auch nach dem Tod Friedrich II. ein vertrautes Erscheinungsbild…

Die Bischöfe der Capitanata
merken
L.I.S.A. Redaktion | 22.03.2017 | 6955 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 1: Der Staufer und die Muslime

Der Stauferkaiser Friedrich II. hatte infolge eines Aufstandes in der damaligen Reichsregion Sizilien mehrere tausend muslimische Sarazenen von der Insel nach Nordapulien deportieren lassen. In der…

Der Staufer und die Muslime
merken
Felix Stadler | 17.03.2017 | 2261 Aufrufe | Vorträge

Judith Prokasky - Das Museum des Ortes

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Dr. Judith Prokasky führt als Verantwortliche für das „Museum des Ortes“ in dessen Entstehung sowie in die Baugeschichte des Humboldt Forums ein. Hierfür gibt sie einen kurzen Überblick zur…

Judith Prokasky - Das Museum des Ortes
merken
Felix Stadler | 06.03.2017 | 767 Aufrufe | Vorträge

National Expectations and Transnational Infrastructure

Gerda Henkel Visiting Professorship Lecture by Prof. Dr. Domink Geppert

In seiner Antrittsvorlesung zeigt Prof. Dr. Dominik Geppert auf, dass der sogenannte “Pressekrieg” zwischen Großbritannien und Deutschland in den Jahren 1880-1914 einer multilateralen Erklärung mit…

National Expectations and Transnational Infrastructure
merken
Felix Stadler | 03.03.2017 | 2625 Aufrufe | Diskussionen

Horst Bredekamp und Andreas Kilb zum Humboldt Forum 2030

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

In diesem Programmpunkt der Tagung spricht Andreas Kilb (FAZ) mit Prof. Dr. Horst Bredekamp, einem der drei Gründungsintendanten des Humboldt Forums Berlin, über die Zukunft des Humboldt Forums im…

Horst Bredekamp und Andreas Kilb zum Humboldt Forum 2030
merken
L.I.S.A. Redaktion | 22.02.2017 | 1181 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Reinigung des Glaubens: Salafismus und der Balkan

Episode 7: Das Generalinterview mit Prof. Dr. Simeon Evstatiev

Im Generalinterview mit Prof. Dr. Simeon Evstatiev beschreibt dieser sein Projekt „Reinigung des Glaubens: Salafismus und der Balkan“. Er spricht unter anderem über Herausforderungen des Projektes…

Das Generalinterview mit Prof. Dr. Simeon Evstatiev
merken
L.I.S.A. Redaktion | 16.05.2011 | 2765 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Suche nach dem Ursprung der Schrift -
Anuradhapura - Geburt einer Hochkultur (Sri Lanka)

Episode 10: Neue Wege

Eine genaue Begutachtung der ältesten Ausgrabungsschicht in Anuradhapura wirft weitere Fragen zur Geschichte der Siedlungsstätte im Allgemeinen auf. Das Forscherteam beschließt, die Untersuchungen…

Neue Wege