Registrieren
Alle Beiträge
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 29.07.2018 | 352 Aufrufe | Ankündigungen

Die Welt neu denken

Symposion zum Auftakt des Bauhaus-Jahres 2019 in NRW, 13.-14.09.18 in Essen

Das Symposion ist der programmatische Auftakt zum facettenreichen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm „100 jahre bauhaus im westen“, mit dem NRW 2018-2020 einen besonderen Beitrag zum…

Die Welt neu denken
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 14.08.2016 | 669 Aufrufe | Artikel

Museumsname gesucht

Landschaftsverband Rheinland und Stadt Köln laden zur Beteiligung ein

In dem neuen Museum werden ab 2019 einmalige Zeugnisse aus Archäologie und Geschichte zugänglich gemacht. Eine Dauerausstellung im Untergrund des Rathausplatzes zeigt archäologische Denkmäler von…

Museumsname gesucht
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 03.08.2015 | 1949 Aufrufe | Vorträge

Der Erste Weltkrieg im Internet

Vortrag von Prof. Dr. Oliver Janz | Eurovision 1914 - Erinnerung an „1914“ als mediales Großereignis

Spätestens im vergangenen Jahr, als sich der Erste Weltkrieg zum hundertsten Mal jährte, stieg das Internet zu einer der meistbesuchten Gedenkstätten auf. Zahlreiche Geschichtsportale,…

Der Erste Weltkrieg im Internet
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 18.04.2015 | 1658 Aufrufe | Vorträge

Der Erste Weltkrieg im Fernsehen

Vortrag von Prof. Dr. Christoph Cornelißen | Eurovision 1914 - Erinnerung an „1914“ als mediales Großereignis

Der Erste Weltkrieg war im vergangenen Jahr allgegenwärtig und wurde auf unterschiedliche Weise medial aufgegriffen. Ein Beispiel hierfür ist die internationale Fernsehproduktion "14 Tagebücher des…

Der Erste Weltkrieg im Fernsehen
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 01.02.2015 | 917 Aufrufe | Veranstaltungen

Tagung mit Schülerkonvent "Eurovision 1914 - Eine Zwischenbilanz"

19.02.2015 – 20.02.2015 | LVR-Industriemuseum Oberhausen

Zum Ausklang des Verbundprojektes "1914 - Mitten in Europa. Das Rheinland und der Erste Weltkrieg" laden der Landschaftsverband Rheinland (LVR), die Landeszentrale für politische Bildung NRW und…

Tagung mit Schülerkonvent "Eurovision 1914 - Eine Zwischenbilanz"
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 29.12.2014 | 1890 Aufrufe | Dokumentarfilme

Friedensutopie und Kriegsnotwendigkeit

Fiktives Streitgespräch mit Prof. Dr. Gerhard Hirschfeld und Prof. Dr. Gerd Krumeich

Die beiden Historiker und Experten des Ersten Weltkriegs Prof. Dr. Gerhard Hirschfeld und Prof. Dr. Gerd Krumeich haben eine etwas andere Art der Vermittlung historischer Inhalte gewählt. In ihrem…

Friedensutopie und Kriegsnotwendigkeit
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 05.12.2014 | 417 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

Friedensutopie und Kriegsnotwendigkeit

Fiktives Streitgespräch im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) | 11.12.2014, 19 Uhr

Das Gedenkjahr 2014 hat in Wissenschaft und Öffentlichkeit zu kaum erwarteten Auseinandersetzungen mit dem Beginn des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren geführt. Die beiden international bekannten…

Friedensutopie und Kriegsnotwendigkeit
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 17.09.2013 | 1292 Aufrufe | Veranstaltungen

Aggression und Avantgarde. Das Rheinland am Vorabend des Ersten Weltkrieges

23.09.2013 – 25.09.2013 | LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14 –16, 53115 Bonn

Der Internationale Kongress Aggression und Avantgarde ist der Auftakt zu dem Verbundprojekt „1914 – Mitten in Europa. Das Rheinland und der Erste Weltkrieg“ des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR)…

Aggression und Avantgarde. Das Rheinland am Vorabend des Ersten Weltkrieges