Login

Registrieren
Alle Beiträge
merken
Georgios Chatzoudis | 16.01.2012 | 1697 Aufrufe | Vorträge

"Der Hausmeister und der Präsident. Virtuelle Forschung als Chance für die Geisteswissenschaften"
Vortrag von Dr. Torsten Reimer

Videodokumentation zur Tagung
".hist2011 - Geschichte im digitalen Wandel"

 Am 14. und 15. September 2011 fand in der Humboldt Universität in Berlin die Tagung ".hist2011 - Geschichte im digitalen Wandel" statt. Mehr als 200 Teilnehmer und Besucher diskutierten über neue…

"Der Hausmeister und der Präsident. Virtuelle Forschung als Chance für die Geisteswissenschaften"
Vortrag von Dr. Torsten Reimer
merken
Agnes Silberhorn | 16.01.2012 | 511 Aufrufe | Veranstaltungen

Hochmittelalterliche Klöster und Orden als Innovationslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle – Akademie-Kolloquium der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

27.01.2012 | Leipzig

Freitag, 27. Januar 2012, 11 Uhr c.t.Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 LeipzigVorträge: Prof. Dr. Gert Melville: Ratio der GestaltungDr. Mirko

Hochmittelalterliche Klöster und Orden als Innovationslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle – Akademie-Kolloquium der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
merken
Jens Olesen | 14.01.2012 | 759 Aufrufe | Ankündigungen

Die Podcasts der Konferenz "The Politics of Interpretation and the Interpretation of Politics" bei itunes veröffentlicht

Seit einigen Jahren stoßen innerhalb der Politischen Theorie und Ideengeschichte geführte Methodendiskussionen in Deutschland und anderenorts auf großes Interesse. Selten werden Bezüge zu Ansätzen…

merken
Thomas Podranski | 13.01.2012 | 1274 Aufrufe | Interviews

"Ein Fehlverständnis auf beiden Seiten"

Interview mit Prof. Dr. Stephan G. Schmid

Die wechselseitige Wahrnehmung zwischen Griechenland und Deutschland hat sich durch die aufgeregte mediale Berichterstattung über die griechische Staatsfinanzkrise und die Rolle Deutschlands bei…

"Ein Fehlverständnis auf beiden Seiten"

Prof. Dr. Stephan Schmid, Professor für Klassische Archäologie, Winckelmann-Institut. Humboldt-Universität zu Berlin und Vorsitzender der Deutsch-Griechischen Gesellschaft Berlin e.V.

merken
Georgios Chatzoudis | 11.01.2012 | 6618 Aufrufe | 1 | Interviews

Kodak und Agfa - Niedergang der Fotopioniere

Interview mit Dr. Silke Fengler und Berti Kolbow

Jeder, der schon einmal zum Fotoapparat oder zur Super 8 Kamera gegriffen hat, wird mit einem Produkt der Marken Agfa und Kodak in Berührung gekommen sein. Das gilt zumindest für alle, die noch vor…

Kodak und Agfa - Niedergang der Fotopioniere
merken
Georgios Chatzoudis | 09.01.2012 | 3194 Aufrufe | Vorträge

"Jenseits der Technik.
Zum status quo des digitalen Wandels"
Keynote von Dr. Stefan Münker

Videodokumentation zur Tagung
".hist2011 - Geschichte im digitalen Wandel"

Am 14. und 15. September 2011 fand in der Humboldt Universität in Berlin die Tagung ".hist2011 - Geschichte im digitalen Wandel" statt. Mehr als 200 Teilnehmer und Besucher diskutierten über neue…

"Jenseits der Technik. 
Zum status quo des digitalen Wandels"
Keynote von Dr. Stefan Münker
merken
Thomas Podranski | 06.01.2012 | 1203 Aufrufe | Interviews

"Die DDR-Vergangenheit ist ein gesamtdeutsches Thema"

Interview mit Dr. Ulrich Mählert

Zurzeit schließen die ersten deutschen Geschichtsstudenten die Bachelorphase ihres Studiums ab, die erst nach dem Fall der Berliner Mauer geboren wurden. Die friedlichen Revolutionen in Mittel- und…

"Die DDR-Vergangenheit ist ein gesamtdeutsches Thema"

Dr. Ulrich Mählert, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

merken
Georgios Chatzoudis | 04.01.2012 | 15339 Aufrufe | Interviews

"Öffentlichkeitsarbeit ist für Wissenschaftler Pflicht"

Interview mit Wenke Bönisch

Wenke Bönisch ist eine Wissenschaftsbloggerin der ersten Stunde. Die Historikerin führt seit Jahren einen eigenen Blog und nutzt zusätzlich zahlreiche Soziale Netzwerke, um mit Wissenschaftlern und…

"Öffentlichkeitsarbeit ist für Wissenschaftler Pflicht"

Wenke Bönisch

merken
Georgios Chatzoudis | 31.12.2011 | 836 Aufrufe | Artikel

Frohes Neues Jahr! Happy New Year!

Bonne année! Feliz Ano Novo!Счастливого Нового Года! ¡Feliz año nuevo! 新年快乐! あけましておめでとうございます! Szczęśliwego Nowego Roku! Boldog új évet!Gelukkig nieuwjaar! La Mulţi Ani!Yeni yılınız kutlu…

Frohes Neues Jahr! Happy New Year!
merken
Georgios Chatzoudis | 24.12.2011 | 2337 Aufrufe | 1 | Artikel

Fröhliche Weihnachten! Merry Christmas!

Joyeux Noël! Vrolijk Kerstfeest! Buon Natale! Wesolych Swiat! Boas Festas! Pozdrevlyayu s prazdnikom Rozhdestva! E guëti Wiënachtä! Feliz Navidad! I'D Miilad Said! Mo'adim Lesimkha! Kala…

Fröhliche Weihnachten! Merry Christmas!
merken
Dr. Yael Granot-Bein | 22.12.2011 | 8612 Aufrufe | Interviews

Announcing the opening of a new international MA program in Holocaust Studies at the University of Haifa

The University of Haifa is pleased to announce the opening of the MA Program in Holocaust Studies that will be taught in English, for the 2012- 2013 academic year This is the only graduate program…

Announcing the opening of a new international MA program in Holocaust Studies at the University of Haifa
merken
Georgios Chatzoudis | 21.12.2011 | 2556 Aufrufe | Interviews

"Demokratie aus dem Islam heraus begründen"

Interview mit Prof. Dr. Mathias Rohe

In die allgemeine Freude über die arabischen Revolutionen mischt sich immer wieder Skepsis. Was kommt danach? Welche politische Gruppen und Parteien werden die Länder in Zukunft führen? In Libyen…

"Demokratie aus dem Islam heraus begründen"

Prof. Dr. Mathias Rohe, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

merken
Georgios Chatzoudis | 19.12.2011 | 1779 Aufrufe | Interviews

"Wir haben an Weihnachten ein Freiheitsdefizit"

Interview mit Prof. Dr. Gunther Hirschfelder

An Weihnachten werden Entscheidungen getroffen - wo wir feiern, mit wem und was wir verschenken. Doch nicht nur das: geht es nach einer diesjährgen Weihnachtsreklame, wird Weihnachten insgesamt…

"Wir haben an Weihnachten ein Freiheitsdefizit"

Prof. Dr. Gunther Hirschfelder, Universität Regensburg

merken
Georgios Chatzoudis | 16.12.2011 | 4712 Aufrufe | 1 | Interviews

"Ein Geistes Slam ist kein Historikertag"

Interview mit Dr. Henning Börm und Mario Müller

Sie haben auch am 1. Geistes Slam vor gut einem Monat in der Universität Konstanz teilgenommen - in unterschiedlichen Rollen. Dr. Henning Börm als Vortragender und Mario Müller als Moderator der…

"Ein Geistes Slam ist kein Historikertag"

Skype-Chat mit Dr. Henning Börm und Mario Müller

merken
Georgios Chatzoudis | 15.12.2011 | 3942 Aufrufe | Vorträge

1. Geistes Slam - "Ein neues Publikum ansprechen"

Interview mit Dr. Eva Smolka

Dr. Eva Smolka ist Sprachwissenschaftlern und hat am 1. Geistes Slam in Konstanz teilgenommen. Wir haben sie nach Ihrer Erfahrung mit dieser neuen Form der Wissenskommunikation befragt. Dem…

1. Geistes Slam - "Ein neues Publikum ansprechen"
merken
Georgios Chatzoudis | 12.12.2011 | 2146 Aufrufe | Interviews

"Es fehlt eine Vision davon, wie Europa sein soll"

Interview mit Prof. Dr. Andreas Fahrmeir

PIIGS - das ist die abwertende Bezeichnung für die fünf europäischen Staaten, die am Rande des Staatsbankrotts stehen. Hinter der Abkürzung verbergen sich die Länder Portugal, Italien, Irland,…

"Es fehlt eine Vision davon, wie Europa sein soll"

Prof. Dr. Andreas Fahrmeir

merken
Birgit Marzinka | 10.12.2011 | 1109 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin "Geschichtslernen in heterogenen Gruppen"

Das LaG-Magazin hat das Geschichtslernen in heterogenen Gruppen zum Thema. Damit wird eigentlich eine Selbstverständlichkeit behandelt, da Lerngruppen sich schon immer aus Kindern und Jugendlichen…

LaG-Magazin "Geschichtslernen in heterogenen Gruppen"
merken
Georgios Chatzoudis | 08.12.2011 | 6001 Aufrufe | 1 | Interviews

"Das zentrale Sujet ist das menschliche Antlitz"

Interview mit Dr. Birgit Dalbajewa

Mit der Neuen Sachlichkeit in der Kunst verbindet man vor allem Maler wie Otto Dix und George Grosz. Ihre Strahlkraft ist so groß, dass viele andere Künstler und Künstlerinnen der Zeit bis heute…

"Das zentrale Sujet ist das menschliche Antlitz"

Die Galerie Neue Meister befindet sich im zweiten Stock des Albertinums.

merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 08.12.2011 | 547 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

Ausschreibungsstart Deutscher Studienpreis 2012

Schirmherr Norbert Lammert hat den Wettbewerb um den Deutschen Studienpreis 2012 offiziell gestartet. Mit dem Preis zeichnet die Körber-Stiftung junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für…

Ausschreibungsstart Deutscher Studienpreis 2012
merken
Georgios Chatzoudis | 07.12.2011 | 7041 Aufrufe | 1 | Interviews

L.I.S.A.live "Wikipedia trifft Geschichtswissenschaft"

Expertenchat verpasst? - Hier das Protokoll!

In unserem Chatprotokoll können Sie das Gespräch mit dem Althistoriker Prof. Dr. Uwe Walter von der Universität Bielefeld und dem Wikipedia-Autoren Marcus Cyron über das Verhältnis der…

L.I.S.A.live "Wikipedia trifft Geschichtswissenschaft"

Marcus Cyron, Prof. Dr. Uwe Walter und Sebastian Serafin (v.l.n.r.)