Registrieren
merken
Univ.-Prof.DDr. Monika Leisch-Kiesl | 31.01.2020 | 341 Aufrufe | Vorträge

Southern Constellations in Arts and Culture: Some Cases from the Non-Aligned Movement

Fünfter Vortrag der Ringvorlesung "Global Art History (3)"

Im fünften Vortrag der Ringvorlesung „Global Art History [3]“ gab Bojana Piškur (Kuratorin am „Museum der zeitgenössischen Kunst“ in Ljubljana) einen Einblick in ihre Forschungen über die Bewegung…

Southern Constellations in Arts and Culture: Some Cases from the Non-Aligned Movement
merken
M.A. Francesco Reinerio | 27.09.2014 | 2249 Aufrufe | Artikel

"Es ist 'was los im Kosovo"

Rückschau in die Vergangenheit und ein Blick in die Zukunft

In letzter Zeit lohnt es sich wirklich, die Jugendbewegungen in den kleinen Balkanstaaten zu verfolgen: Ungestüme Wut gegen das System vermischt sich dabei mit hochmodernen Ansprüchen. Zuerst…

"Es ist 'was los im Kosovo"

Student protest at the Hasan Prishtina University

merken
M.A. Francesco Reinerio | 13.07.2014 | 1470 Aufrufe | Artikel

Ovo nije Balkan!

Was der Balkan eigentlich ist, wo beziehungsweise ab wann er beginnt und was das Wort alles ausdrückt, ist eine lange, ungelöste Streitfrage, die weder hier noch anderswo gelöst werden kann. Balkan

Ovo nije Balkan!

Das ist kein Balkan, aber es ist trotzdem gut

merken
M.A. Francesco Reinerio | 15.05.2014 | 2115 Aufrufe | 4 | Artikel

“Lasst Tesla in Frieden” – Säkularismus in Serbien

Ein Bericht aus Novi Sad, Republik Serbien

Ein kleiner müßiger Kulturkampf spielt sich seit Jahrzehnten um die Person Nikola Teslas ab, den berühmtesten jugoslawischen Erfinder; serbische Nationalisten und Geistliche betonen seit langem…

“Lasst Tesla in Frieden” – Säkularismus in Serbien

Nikola Tesla um 1890

merken
M.A. Francesco Reinerio | 15.03.2014 | 1659 Aufrufe | Artikel

Südwestserbien vor den Wahlen

Die politische und in breiterem Sinne öffentliche Bühne im Sandschak, der von uns besuchten Gebietseinheit in Südwestserbien, ist sehr bunt und abwechslungsreich. Diese ist größtenteils mit den…

Südwestserbien vor den Wahlen

Novi Pazar im Sandschak