Login

Registrieren
merken
Can Tunc | 02.12.2013 | 3048 Aufrufe | 1 | Vorträge

Das osmanische Sarajevo: Multikulturalität zwischen Toleranz und Unduldsamkeit

Vortrag von Prof. Dr. Holm Sundhaussen

Über Jahrhunderte hinweg war Sarajevo eine multikulturelle Stadt. Durch das Attentat von 1914 und die Belagerung der Stadt 1992-1994 ist ihre Multikulturalität in der internationalen…

Das osmanische Sarajevo: Multikulturalität zwischen Toleranz und Unduldsamkeit
merken
Ingolf Seidel | 01.02.2014 | 1446 Aufrufe | Artikel

Anfrage für Beiträge – Call for Papers – für das Magazin von „Lernen aus der Geschichte“ im 1. Halbjahr 2014

Die Redaktion des  Webportals www.lernen-aus-der-geschichte.de möchte Sie für das erste Halbjahr 2014 erneut dazu einladen Beiträge für die monatlichen Ausgaben unseres LaG-Magazins einzureichen.…

Anfrage für Beiträge – Call for Papers – für das Magazin von „Lernen aus der Geschichte“ im 1. Halbjahr 2014
merken
Georgios Chatzoudis | 24.01.2014 | 2683 Aufrufe | Artikel

History@Debate: Europa1914. Schlafwandler oder Brandstifter?

Erste Eindrücke von der heutigen Live-Debatte | Video am Dienstag

Heute haben in Berlin Gerd Krumeich, Sönke Neitzel und Herfried Münkler über den Ausbruch des Ersten Weltkriegs diskutiert. Wir haben die Diskussion hier bei L.I.S.A. live übertragen. Hier nun…

History@Debate: Europa1914. Schlafwandler oder Brandstifter?
merken
Georgios Chatzoudis | 23.04.2014 | 956 Aufrufe | Artikel

History@Debate: Krieg der Emotionen

Erste Eindrücke von der heutigen Live-Debatte | Video am Montag

Heute haben in Berlin Ute Frevert und Dorothee Wierling über Emotionen im Ersten Weltkrieg diskutiert. Wir haben die Diskussion hier bei L.I.S.A. live übertragen. Hier nun erster Eindrücke von der…

History@Debate: Krieg der Emotionen
merken
Georgios Chatzoudis | 10.02.2014 | 2872 Aufrufe | Vorträge

Der Ort des Großen Kriegs in der Geschichte der Kriege

Vortrag von Prof. Dr. Dieter Langewiesche

Den abschließenden Vortrag in der Vortragsreihe des Historischen Institut der Universität Köln hielt der Tübinger Historiker, Prof. Dr. Dieter Langewiesche. Er skizziert dabei unterschiedliche…

Der Ort des Großen Kriegs in der Geschichte der Kriege
merken
Georgios Chatzoudis | 06.01.2014 | 4229 Aufrufe | Vorträge

Zwischen Epoche und Kontinuität. Der Erste Weltkrieg in globalhistorischer Perspektive

Vortrag von Dr. Aribert Reimann

In der Vortragsreihe des historischen Instituts der Universität Köln entwirft Dr. Aribert Reimann, ERC Principal Investigator am Cologne Centre for Area Studies, ein umfassendes Bild des Ersten…

Zwischen Epoche und Kontinuität. Der Erste Weltkrieg in globalhistorischer Perspektive
merken
Georgios Chatzoudis | 09.12.2013 | 2464 Aufrufe | Vorträge

Die Logik des modernen Krieges und der Kapitalismus. Überlegungen zum Ersten Weltkrieg

Vortrag von Prof. Dr. Werner Plumpe

Im Frühjahr 1915 veröffentlichten die fünf großen deutschen Wirtschaftsverbände eine Denkschrift, in der sie ihre Kriegsziele formulierten, die der Historiker Wolfgang J. Mommsen als ein Programm…

Die Logik des modernen Krieges und der Kapitalismus. Überlegungen zum Ersten Weltkrieg
merken
Georgios Chatzoudis | 18.11.2013 | 4688 Aufrufe | Vorträge

Vorstellungen vom Krieg vor 1914 und die Entscheidung zum Großen Krieg

Vortrag von Prof. Dr. Gerd Krumeich

Im Rahmen der "Kölner Vorträge zur Neuen und Neuesten Geschichte" gibt der Düsseldorfer Historiker Prof. Dr. Gerd Krumeich nicht nur einen Einblick in die damaligen Vorstellungen vom Krieg vor…

Vorstellungen vom Krieg vor 1914 und die Entscheidung zum Großen Krieg
merken
Georgios Chatzoudis | 25.07.2014 | 1625 Aufrufe | Vorträge

Europäische Städte im Ersten Weltkrieg

Vortrag von Prof. Dr. Thomas Mergel | Tagung "Köln im Ersten Weltkrieg"

Bis zum Ersten Weltkrieg waren die Städte von Kriegshandlungen kaum betroffen - zu weit waren Fronten und Schlachtfelder entfernt, die Kriegsdauer war verhältnismäßig kurz und die direkten…

Europäische Städte im Ersten Weltkrieg
merken
Georgios Chatzoudis | 01.08.2014 | 982 Aufrufe | Artikel

1. August. 1914. Sonnabend.

Tagebucheintrag von Harry Graf Kessler

"Früh noch keine Antwort Russlands auf das gestrige Ultimatum. Schwer und schwül drückt die Unsicherheit auf die Stimmung. Musch Richter kam zu mir, wir frühstückten zusammen. Er schreibt an…

1. August. 1914. Sonnabend.

Harry Graf Kessler

merken
Georgios Chatzoudis | 01.08.2014 | 1354 Aufrufe | Vorträge

Wirtschaftliche und politische Entwicklungen in Köln im Ersten Weltkrieg

Vortrag von Dr. Manfred Faust | Tagung "Köln im Ersten Weltkrieg"

Zu Beginn des Ersten Weltkriegs brach in Köln das Chaos aus, das Militär übernahm die Kontrolle. Die hohe Zahl an Einberufungen zum Kriegsdienst legte die Produktion in den Fabriken lahm - die…

Wirtschaftliche und politische Entwicklungen in Köln im Ersten Weltkrieg
merken
Hans-Jürgen van Akkeren | 20.07.2014 | 1348 Aufrufe | 1 | Dokumentarfilme

Feste Kaiser Wilhelm II 1893 - Elsass Mutzig

von Hans-Jürgen van Akkeren

Die Feste Kaiser Wilhelm II bei Mutzig im Elsass war die größte und modernste Festungsanlage ihrer Zeit. Sie wurde zwischen 1893 und dem Ersten Weltkrieg erbaut und liegt etwa 20 km westlich von…

Feste Kaiser Wilhelm II 1893 - Elsass Mutzig
merken
Georgios Chatzoudis | 03.08.2014 | 987 Aufrufe | Artikel

3 August. Montag.

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Pferde ausheben nach Bernau. Hübsches Städtchen mit allerlei Backsteinbauten aus dem 14ten Jh. Ein sehr netter kleiner Leutnant Gruner von den Maikäfern half mir beim Geschäft, das auf der grossen…

3 August. Montag.
merken
Georgios Chatzoudis | 04.08.2014 | 530 Aufrufe | Artikel

4 August. Dienstag

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Wieder nach Bernau Pferde ausheben. Ein armer Bauer, dem aus Versehen alle vier Pferde weggenommen waren, weinte still vor sich hin. Das erste Kriegselend, das ich sehe. Abends Otto Dungern, der…

4 August. Dienstag
merken
Georgios Chatzoudis | 02.08.2014 | 669 Aufrufe | Artikel

2. August. Sonntag

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Früh die Nachricht dass die Russen Nachts unsere Grenze überschritten haben. Eine Kriegserklärung ist nicht erfolgt. Mit Musch und Reinhold Richter im Esplanade gefrühstückt. Max Bethusy und Frau…

2. August. Sonntag

Germany at the Start of the First World War, 1914

merken
Georgios Chatzoudis | 15.08.2014 | 2033 Aufrufe | Vorträge

„Was würde Vater dazu sagen“ – Die Familie und das Unternehmen Stollwerck im Ersten Weltkrieg

Vortrag von Dr. Tanja Junggeburth | Tagung "Köln im Ersten Weltkrieg"

Wie verhalten sich Unternehmen unter den Rahmenbedingungen eines Massenkrieges? Das ist die übergeordnete Frage des Vortrags der Historikerin Dr. Tanja Junggeburth über das Groß- und…

„Was würde Vater dazu sagen“ – Die Familie und das Unternehmen Stollwerck im Ersten Weltkrieg
merken
Georgios Chatzoudis | 11.08.2014 | 513 Aufrufe | Artikel

Birkholz 11 VIII 14. Dienstag.

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Kriegsgottesdienst in der kleinen Birkholzer Dorfkiche, ein ganz bescheidenes helles Gotteshäuschen, in dessen hellgrau gestrichenen Kirchenstühlen sich die grauen Röcke unserer Kanoniere sehr…

Birkholz 11 VIII 14. Dienstag.

Karte der Front von Antwerpen bis nach Belfort

merken
Georgios Chatzoudis | 09.08.2014 | 481 Aufrufe | Artikel

Birkholz. 9 VIII 14 Sonntag.

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Mein Wachtmeister hat einen Brief von seinen Eltern erhalten, dass sein Bruder, der bei den 20ern steht, bei Lüttich verwundet worden ist. Von den 20ern sollen nur 260 Mann übriggeblieben sein,…

Birkholz. 9 VIII 14 Sonntag.
merken
Georgios Chatzoudis | 08.08.2014 | 514 Aufrufe | Artikel

Birkholz. 8 VIII 14 Sonnabend.

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Zusammenstellen der Pferde für die einzelnen Geschütze u. Wagen, Zuteilen der Mannschaften. Einen Mann wegen eines schweren Exzesses bestraft. In Beeskow im Schwan gegessen. Bestätigung der…

Birkholz. 8 VIII 14 Sonnabend.
merken
Georgios Chatzoudis | 29.08.2014 | 1702 Aufrufe | 2 | Vorträge

Die Chronik des Heinrich Reuther über Köln im Weltkrieg. Neue Nutzungsmöglichkeiten und Auswertungsperspektiven einer zentralen Quelle im Historischen Archiv der Stadt Köln

Vortrag von Thomas Deres | Tagung "Köln im Ersten Weltkrieg"

Mit dem Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln am 3. März 2009 riss fürs Erste auch die Verbindung zwischen Forschung und Archiv ab. Viele Quellen, auf die unter anderem Historiker…

Die Chronik des Heinrich Reuther über Köln im Weltkrieg. Neue Nutzungsmöglichkeiten und Auswertungsperspektiven einer zentralen Quelle im Historischen Archiv der Stadt Köln