Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 08.08.2013 | 3243 Aufrufe | Artikel

Liebe und Tod als Leitthemen der Literatur

Prof. Dr. Ernst Osterkamp im Gespräch mit Sibylle Lewitscharoff und Lothar Müller

Wir kommen noch einmal zurück auf den Salon Sophie Charlotte, der Anfang des Jahres in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften die Beziehung zwischen Liebe und Wissenschaft aus den…

Liebe und Tod als Leitthemen der Literatur

Der wohl berühmteste Liebestod "The Reconciliation of the Montagues and Capulets over the Dead Bodies of Romeo and Juliet", gemalt 1855 von Frederic Lord Leighton (1830-1896).

merken
Georgios Chatzoudis | 19.04.2013 | 3761 Aufrufe | Interviews

"Im Staube unseres Sturzes"
Hanna Schygulla und Jens Bisky übers Kleists Wissenschaft der Liebe

Salon Sophie Charlotte 2013

Die Schauspielerin Hanna Schygulla und der Publizist Jens Bisky stellen in einem besonderen Duett das Liebesverständnis Heinrich von Kleists vor und berühren dabei die Bereiche Arbeit, Wettstreit…

"Im Staube unseres Sturzes"
Hanna Schygulla und Jens Bisky übers Kleists Wissenschaft der Liebe
merken
Georgios Chatzoudis | 05.04.2013 | 4245 Aufrufe | Dokumentarfilme

Die Sprache der Liebe im Alten Ägypten

Salon Sophie Charlotte 2013

Dr. Ingelore Hafemann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Als Ägyptologin leitet sie das Akademievorhaben "Strukturen und…

Die Sprache der Liebe im Alten Ägypten
merken
Joachim Turré | 01.04.2013 | 2367 Aufrufe | Diskussionen

Wohin treibt der Arabische Frühling?

Video der Veranstaltung "Geisteswissenschaft im Dialog" jetzt online

Die politischen Umwälzungen des sogenannten „Arabischen Frühlings“ haben sich seit Dezember 2010 wie ein Flächenbrand über die Länder Nordafrikas und des Nahen Ostens ausgebreitet. Proteste,…

Wohin treibt der Arabische Frühling?

Prof. Dr. Frederike Pannewick, George Khalil, Prof. Dr. Kai Hafez, Prof. Dr. Stefan Leder, Karin Schädler (v.l.n.r.)

merken
Georgios Chatzoudis | 29.03.2013 | 4551 Aufrufe | Vorträge

Da fehlen uns die Worte...
Goethes zensierter erotischer Wortschatz und die Sexualdebatten um 1800

Salon Sophie Charlotte 2013

PD Dr. Michael Niedermeier ist Leiter des Akademienvorhabens Goethe-Wörterbuch bei der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. In seinem Vortrag erfährt man unter anderem, welche…

Da fehlen uns die Worte...
Goethes zensierter erotischer Wortschatz und die Sexualdebatten um 1800
merken
Georgios Chatzoudis | 22.03.2013 | 4239 Aufrufe | Dokumentarfilme

Karl Marx - Liebesdrang, Gegenliebe und Liebesduselei

Salon Sophie Charlotte 2013

Dr. Christine Weckwerth ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Akademienvorhaben Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Nachdem ihr Kollegen…

Karl Marx - Liebesdrang, Gegenliebe und Liebesduselei
merken
Georgios Chatzoudis | 15.03.2013 | 4238 Aufrufe | Vorträge

Liebe - auch so ein Problem, das Marx nicht gelöst hat

Salon Sophie Charlotte 2013

Dr. Jürgen Herres ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Akademienvorhaben Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Als Marx-Kenner wirft er…

Liebe - auch so ein Problem, das Marx nicht gelöst hat
merken
Georgios Chatzoudis | 08.03.2013 | 3101 Aufrufe | Dokumentarfilme

Höllische Himmelfahrt - Himmlische Höllenfahrt. Jean Paul und die Liebe

Prof. Dr. Markus Bernauer ist Philologe und bei der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften Arbeitsstellenleiter der Jean Paul Edition. Gemeinsam mit dem Schauspieler Hanns Zischler…

Höllische Himmelfahrt - Himmlische Höllenfahrt. Jean Paul und die Liebe
merken
Georgios Chatzoudis | 01.03.2013 | 3304 Aufrufe | Dokumentarfilme

"Rette Dich, setze mich aus ans Ufer"

Salon Sophie Charlotte 2013

Die Germanistin Prof. Dr. Renate Stauf und die Schauspieler Corinna Kirchhoff und Hanns Zischler stellen Liebesbriefe vor, die sich die deutsche Dichterin Karoline von Günderrode und der Philologe…

"Rette Dich, setze mich aus ans Ufer"
merken
Georgios Chatzoudis | 22.02.2013 | 3636 Aufrufe | Dokumentarfilme

"Ich muss heute abend zu Ihrem Herzen sprechen"

Salon Sophie Charlotte 2013

Die Schauspieler Corinna Kirchhoff und Hanns Zischler lesen den Liebesbriefwechsel zwischen den Philosophen Hannah Arendt und Martin Heidegger.

"Ich muss heute abend zu Ihrem Herzen sprechen"
merken
Georgios Chatzoudis | 15.02.2013 | 2332 Aufrufe | 2 | Vorträge

Die Leidenschaften in elektronischen Zeiten

Salon Sophie Charlotte 2013

Der Autor und Publizist Burkhard Müller stellt Leidenschaften in elektronischen Zeiten am Beispiel von drei jüngeren deutschen Romanen von Martin Walser, Burkhard Spinnen und Daniel Glattauer vor.

Die Leidenschaften in elektronischen Zeiten
merken
Georgios Chatzoudis | 08.02.2013 | 10187 Aufrufe | Dokumentarfilme

Mein liebstes Liebesgedicht

Salon Sophie Charlotte 2013

Mitglieder und Gäste der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften haben im Rahmen des Salons Sophie Charlotte 2013 - Die Wissenschaft und die Liebe ihre Lieblingsliebesgedichte…

Mein liebstes Liebesgedicht
merken
Georgios Chatzoudis | 20.01.2013 | 2119 Aufrufe | 2 | Artikel

Die Wissenschaft und die Liebe im Salon Sophie Charlotte

Eine kleine Bildergeschichte

Mehr als 2.000 Besucher strömten am Abend des 19. Januars 2013 in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt. Zu sehen, hören und erleben gab es mehr als fünfzig…

Die Wissenschaft und die Liebe im Salon Sophie Charlotte
merken
Georgios Chatzoudis | 30.07.2012 | 1601 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 4/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 23.07.2012 | 1437 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 3/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 16.07.2012 | 1821 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 2/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 09.07.2012 | 1770 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 1/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 02.07.2012 | 5788 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Einführung von Prof. Dr. Markus Bernauer

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung 
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse