Registrieren
merken
Felix Stadler | 03.03.2017 | 2633 Aufrufe | Diskussionen

Horst Bredekamp und Andreas Kilb zum Humboldt Forum 2030

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

In diesem Programmpunkt der Tagung spricht Andreas Kilb (FAZ) mit Prof. Dr. Horst Bredekamp, einem der drei Gründungsintendanten des Humboldt Forums Berlin, über die Zukunft des Humboldt Forums im…

Horst Bredekamp und Andreas Kilb zum Humboldt Forum 2030
merken
Georgios Chatzoudis | 27.01.2017 | 2544 Aufrufe | Vorträge

Thomas Biskup | Schloss und Stadt: Zeremonielle Bewegungen in urbanen Räumen

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Unter der Regentschaft von Wilhelm II. rückte das Berliner Schloss wieder in den Mittelpunkt des preußischen Hofzeremoniells. Seinen neuen Ausdruck und eine bislang nicht gekannte Verbreitung fand…

Thomas Biskup | Schloss und Stadt: Zeremonielle Bewegungen in urbanen Räumen
merken
Georgios Chatzoudis | 13.01.2017 | 1723 Aufrufe | Artikel

Stefan Wolle | Der Palast der Republik als inszenierte Utopie vom Staat der kleinen Leute

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Die DDR-Führung beabsichtigte den Palast der Republik, der nach dem Abriss der Schlossruine an selber Stelle errichtet worden war, als einen öffentlichen Ort zu inszenieren. Dr. Stefan Wolle vom…

Stefan Wolle | Der Palast der Republik als inszenierte Utopie vom Staat der kleinen Leute
merken
Georgios Chatzoudis | 30.12.2016 | 2089 Aufrufe | 1 | Vorträge

Hartmut Dorgerloh | Das Berliner Schloss - Stellenwert und Bedeutungswandel in der brandenburgisch-preußischen Residenzlandschaft

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Das Berliner Schloss genoss bei den Hohenzollern Berlin-Brandenburgs nicht immer die gleiche Wertschätzung. Wilhelm I. beispielsweise bevorzugte als Wohnort das Alte Palais unter den Linden,…

Hartmut Dorgerloh | Das Berliner Schloss - Stellenwert und Bedeutungswandel in der brandenburgisch-preußischen Residenzlandschaft
merken
Georgios Chatzoudis | 16.12.2016 | 2990 Aufrufe | Vorträge

Martin Sabrow | Hohenzollern Schloss - Republik-Palast - Humboldt Forum. Ein öffentlicher Ort im historischen Wertewandel

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Das Areal in der Mitte Berlins, gelegen zwischen Spree und Kupfergraben, den Berliner Dom und das Alte Museum vis-á-vis, hat eine wechselvolle Geschichte. Vordergründig vor allem eine einzigartige…

Martin Sabrow | Hohenzollern Schloss - Republik-Palast - Humboldt Forum. Ein öffentlicher Ort im historischen Wertewandel
merken
Georgios Chatzoudis | 02.12.2016 | 9873 Aufrufe | Vorträge

Neil MacGregor | Museum und Gesellschaft. Humboldt'sche Perspektiven

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Das neue Humboldt Forum in Berlin erhält ein von geschichtlicher Bedeutung umranktes und mit vielen Geschichten ausgekleidetes Zuhause. Es entsteht dort, wo einst die Berliner Hohenzollernresidenz…

Neil MacGregor | Museum und Gesellschaft. Humboldt'sche Perspektiven
merken
Dr. Holden Kelm | 15.04.2016 | 511 Aufrufe | Artikel

"Schleiermacher in Berlin 1808–1834. Briefwechsel, Tageskalender, Vorlesungen"

Projektwebseite des Akademievorhabens nun online

Die Schleiermacherforschung und angrenzende Forschungszweige verfügen über eine neue Quelle: die Projektwebseite des Akademievorhabens "Schleiermacher in Berlin 1808–1834", angesiedelt an der…

"Schleiermacher in Berlin 1808–1834. Briefwechsel, Tageskalender, Vorlesungen"

Die Projektwebseite des Akademievorhabens "Schleiermacher in Berlin. 1808–1834. Briefwechsel, Tageskalender, Vorlesungen" ist seit dem 7. April 2016 online.

merken
Elke Richter | 23.10.2015 | 1365 Aufrufe | Artikel

Berlin: Stadt der Zukunft - Stadt des Wissens

Montag, 26. Oktober 2015, 13 Uhr | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Digitale Entwicklungskonzepte zur „Smart City“ beschreiben, wie Städte künftig grüner, effizienter, fortschrittlicher, gesünder und integrativer werden sollen. In Berlin ist dies in einigen…

Berlin: Stadt der Zukunft - Stadt des Wissens
merken
Dr. Birte Ruhardt | 08.05.2015 | 1291 Aufrufe | Diskussionen

Irma und die Zwielichter - Bilanz der Nachtigall

Salon Sophie Charlotte 2015

Was verbinden wir mit Dunkelheit und was mit Helligkeit? Und was mit Zwielicht? In dieser Performance stellen der Lichtkünstler Michael Batz und die Schauspielerin und Synchronsprecherin Sabine…

Irma und die Zwielichter - Bilanz der Nachtigall
merken
Georgios Chatzoudis | 20.03.2015 | 1902 Aufrufe | Diskussionen

Was suchte Graf Mirabeau in Berlin?

Salon Sophie Charlotte 2015

Dass Voltaire lange in Berlin gelebt und gewirkt hat, ist bekannt. Weniger bekannt ist dagegen, dass auch Mirabeau in Berlin weilte, wenn auch nicht so lange und prägend wie sein Landsmann. 1786/87…

Was suchte Graf Mirabeau in Berlin?
merken
Georgios Chatzoudis | 13.03.2015 | 1999 Aufrufe | Diskussionen

Daniel Chodowiecki als Illustrator der deutschen und europäischen Aufklärungsliteratur

Salon Sophie Charlotte 2015

Daniel Chodowiecki (1726-1801) hat als Kupferstecher, Grafiker und Illustrator literarische Werke der bekanntesten Autoren des 18. Jahrhunderts mit Miniaturen illustriert. Er zählt heute zu den…

Daniel Chodowiecki als Illustrator der deutschen und europäischen Aufklärungsliteratur
merken
Kirsten Schröder | 04.12.2013 | 1796 Aufrufe | Dokumentarfilme

"Ich werde auf den Händen getragen, die sonst andere küssen". Jean Paul in Berlin

Lesung mit Friedhelm Ptok | Einführung von Angela Steinsiek

Das Leben und die Begegnung des Dichters in Berlin spiegeln sich am eindringlichsten in seinem Briefwechsel. Jean Paul lebte 1800 und 1801 rund ein halbes Jahr in der Romantikerhochburg Berlin,…

"Ich werde auf den Händen getragen, die sonst andere küssen". Jean Paul in Berlin
merken
Georgios Chatzoudis | 29.09.2011 | 2294 Aufrufe | Artikel

Adolph Friedrich Erdmann von Menzel,
Auszüge aus den Briefen eines Künstlers von 1830-1905

Der Maler und Zeichner Adolph Menzel (1815-1905) gilt als einer der produktivsten und bedeutendsten Künstler des 19. Jahrhunderts. Am Anfang seiner Karriere steht vor allem ein besonderer…

Adolph Friedrich Erdmann von Menzel,
Auszüge aus den Briefen eines Künstlers von 1830-1905

Berliner Gedenktafel, Adolph Menzel, Ritterstraße 43, Berlin-Kreuzberg, Deutschland

merken
Georgios Chatzoudis | 28.08.2011 | 1756 Aufrufe | Artikel

Neue Reihe: Adolph Friedrich Erdmann von Menzel,
Auszüge aus den Briefen eines Künstlers von 1830-1905

Der Maler und Zeichner Adolph Menzel (1815-1905) gilt als einer der produktivsten und bedeutendsten Künstler des 19. Jahrhunderts. Am Anfang seiner Karriere steht vor allem ein besonderer…

Neue Reihe: Adolph Friedrich Erdmann von Menzel,
Auszüge aus den Briefen eines Künstlers von 1830-1905

Adolph Menzel, Selbstporträt, 1837

merken
Georgios Chatzoudis | 20.08.2011 | 1924 Aufrufe | Artikel

Neue Reihe: Adolph Friedrich Erdmann von Menzel,
Auszüge aus den Briefen eines Künstlers von 1830-1905

Der Maler und Zeichner Adolph Menzel (1815-1905) gilt als einer der produktivsten und bedeutendsten Künstler des 19. Jahrhunderts. Am Anfang seiner Karriere steht vor allem ein besonderer Auftrag,…

Neue Reihe: Adolph Friedrich Erdmann von Menzel,
Auszüge aus den Briefen eines Künstlers von 1830-1905

Adolph Menzel, 1900