Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 09.04.2020 | 605 Aufrufe | Interviews

8. April 2020 | Coronakrise: Geschützt, eingeschränkt oder willkürlich behandelt?

LogBuch "Corona, geisteswissenschaftlich betrachtet". Eine Gesprächsrunde mit Jürgen Zimmerer und Georgios Chatzoudis

Mit Ostern steht ein traditionelles Familienfest vor der Tür, das für gewöhnlich mehr als nur die Kernfamilie umfasst. Der große Kreis wird dieses Mal allerdings nicht zusammenkommen dürfen - die…

8. April 2020 | Coronakrise: Geschützt, eingeschränkt oder willkürlich behandelt?

merken
Georgios Chatzoudis | 14.05.2013 | 5651 Aufrufe | 1 | Interviews

"Wir brauchen ein Schulfach für die neuen Medien"

Interview mit Roberto Simanowski über den Umgang mit digitalen Medien

Die Wissenschaft ist sich nicht einig: Brauchen wir ein Schulfach "Medienbildung"? Nein, sagen sie einen, ein gesondertes Fach Medienbildung sei unnötig, weil der Umgang mit Google, Facebook oder…

"Wir brauchen ein Schulfach für die neuen Medien"

Prof. Dr. Roberto Simanowski, Extraordinarius für Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Medientheorie an der Universität Basel, Philosophisch-Historische Fakultät und Sprecher der Arbeitsgruppe Medienkultur und Bildung der Gesellschaft für Medienwissenschaft

merken
Georgios Chatzoudis | 10.10.2011 | 4583 Aufrufe | Interviews

Social Media und die Museumswelt

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Sebastian Hartmann

Sebastian Hartmann ist ein Profi in Sachen Social Media. Er berät vor allem Museen im Umgang mit Sozialen Netzwerken wie Facebook und GooglePlus oder Nachrichtendiensten wie Twitter. Wir wollten…

Social Media und die Museumswelt
merken
Georgios Chatzoudis | 09.06.2011 | 3297 Aufrufe | Interviews

Arabischer Frühling, Al Qaida, Terrorismus

Wie berichten die Medien darüber?

Welchen Einfluss üben die neuen sozialen Medien auf politische Entwicklungen aus? Welche Rolle spielte und spielt Facebook beim Arabischen Frühling? Welche Bedeutung haben Internetdienste wie…

Arabischer Frühling, Al Qaida, Terrorismus

Internetauftritt der Tagung