Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 31.08.2011 | 3011 Aufrufe | Interviews

"Medienkompetenz ist kein Schulfach"

Interview mit Daniel Bernsen

Daniel Bernsen ist Geschichtslehrer am Eichendorff-Gymnasium in Koblenz. Außerdem ist er regionaler Koordinator für Medienkompetenz am Pädagogischen Landesinsituts in Rheinland-Pfalz. Seinem…

"Medienkompetenz ist kein Schulfach"

Twitter-Account von Daniel Bernsen alias "eisenmed"
http://twitter.com/#!/eisenmed

merken
Georgios Chatzoudis | 19.08.2011 | 478022 Aufrufe | 2 | Interviews

"Wir brauchen mehr Experimentierfreude"

Interview mit Dr. Klaus Graf

Dr. Klaus Graf ist Historiker, Archivar und überzeugter Netzaktivist. An der Universität Freiburg/Breisgau ist er Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte, ebenso an der RWTH…

"Wir brauchen mehr Experimentierfreude"

Wikipedia-Eintrag "Klaus Graf (Historiker)"
http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Graf_%28Historiker%29

merken
Georgios Chatzoudis | 17.08.2011 | 12778 Aufrufe | 3 | Interviews

"Zum Frühstück lese ich die Posts meiner Kollegen"

Interview mit Dr. Mareike König

Dr. Mareike König ist Historikerin und Leiterin der Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Paris (DHIP). Sie hat die Tagung mit dem Titel "Im Netz der sozialen Medien: Neue…

"Zum Frühstück lese ich die Posts meiner Kollegen"

Dr. Mareike König, Deutsches Historisches Institut in Paris (DHIP)

merken
Georgios Chatzoudis | 11.08.2011 | 7481 Aufrufe | Interviews

"Das web2.0 ist mehr als nur ein Trend"

Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Schulz

In Berlin entsteht das erste Forschungsinstitut, um die Auswirkungen des Internets auf die Gesellschaft zu untersuchen. Finanziert wird das Forschungsinstitut für Internet und Gesellschaft vom…

"Das web2.0 ist mehr als nur ein Trend"
merken
Georgios Chatzoudis | 08.08.2011 | 8765 Aufrufe | 6 | Interviews

"Ich betrachte mich nicht als Blogger"

Interview mit Prof. Dr. Uwe Walter

Antike und Abendland - das ist der Titel eines Blogs, den der Althistoriker Prof. Dr. Uwe Walter von der Universität Bielefeld führt. Er ist damit einer der wenigen Geisteswissenschaftler, der mit…

"Ich betrachte mich nicht als Blogger"
merken
Georgios Chatzoudis | 25.07.2011 | 3067 Aufrufe | 2 | Interviews

Social Media oder Weblogs - was passt besser zur Wissenschaft?

Interview mit Prof. Dr. Christoph Bieber

Prof. Dr. Christoph Bieber ist Professor für Ethik in Politikmanagement und Gesellschaft der NRW School of Governance in der Universität Duisburg-Essen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten neben…

Social Media oder Weblogs - was passt besser zur Wissenschaft?