Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 23.07.2019 | 680 Aufrufe | Interviews

"Die Gesundheitsversorgung kann nicht kostenneutral sein"

Interview mit Wolfgang U. Eckart über Gesundheitssysteme in der Moderne

In der Satzung der 1948 gegründeten Weltgesundheitsorganisation (WHO) heißt es: „Es ist eines der Grundrechte jedes Menschen ohne Unterschied der Rasse, der Religion, der politischen Überzeugung,…

"Die Gesundheitsversorgung kann nicht kostenneutral sein"
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 14.04.2018 | 898 Aufrufe | Interviews

„Es geht darum, Gesellschaften differenziert zu erforschen“

Internationaler Workshop „Gender(ed) Histories of Health, Healing and the Body, 1250-1550”

Wie waren Geschlecht, Gesundheit und Gesundheitsversorgung im Mittelalter miteinander verflochten? Welche geschlechterbezogenen Muster medizinischer Praxis lassen sich feststellen? Und welche Rolle…

„Es geht darum, Gesellschaften differenziert zu erforschen“
merken
Georgios Chatzoudis | 26.07.2016 | 2321 Aufrufe | Interviews

Eine Zäsur in der Kulturgeschichte des Rauchens

Interview mit Melanie Aufenvenne über Tabakkonsum im Zeichen kulturellen Wandels

Das Rauchen von Zigaretten findet heute nicht mehr in geschlossenen Räumen statt, es sei denn, man befindet sich in einem gesondert ausgeschilderten Raucherraum. Der Gang ans weit geöffnete…

Eine Zäsur in der Kulturgeschichte des Rauchens
merken
Björn Schmidt | 26.04.2016 | 2847 Aufrufe | 1 | Interviews

"Die Kalorie ermöglichte eine neue Form der Selbstführung"

Interview mit Nina Mackert zur Geschichte der Kalorie

In Zeiten von Fitness-Trackern und Gesundheits-Apps scheint der Wille zur Selbstoptimierung heute allgegenwärtig. Die Kalorie spielt dabei eine wichtige und selbstverständliche Rolle – doch das war…

"Die Kalorie ermöglichte eine neue Form der Selbstführung"

(l.): Dr. Nina Mackert; (r.): "100-Calorie Portions of a Few Familiar Foods" (ca. 1927)