Registrieren
merken
Lennart Pieper | 06.09.2018 | 666 Aufrufe | Interviews

„Europa ist weder Wundermittel noch Monstrum“

Interview mit Wim van Meurs über Geschichte und Zukunft der europäischen Integration

Schuldenkrise, Flüchtlingskrise, Brexit – die EU scheint gegenwärtig aus den Krisen nicht herauszukommen, von manchem wird gar ihre Zukunft in Frage gestellt. Grund genug, sich intensiv mit ihrem…

„Europa ist weder Wundermittel noch Monstrum“
merken
Georgios Chatzoudis | 16.07.2015 | 1244 Aufrufe | Interviews

"Konflikte sind in modernen Gesellschaften der Normalfall"

Interview mit Georg Vobruba zu Krise und Integration in Europa

Der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Georg Vobruba von der Universität Leipzig hat das, was man landläufig eine steile These nennt: Die Eurokrise befördert den europäischen Integrationsprozess. Das…

"Konflikte sind in modernen Gesellschaften der Normalfall"
merken
Thomas Podranski | 20.01.2012 | 1421 Aufrufe | Interviews

"Man muss die Korruption bekämpfen"

Interview mit Prof. Dr. Walther Bernecker

Die Staatsfinanzenkrise in der europäische Union beschränkt sich längst nicht mehr nur auf Griechenland. Auch die beiden iberischen Mitgliedsstaaten Spanien und Portugal haben mittlerweile…

"Man muss die Korruption bekämpfen"

Prof. Dr. Walther L. Bernecker, Universität Erlangen-Nürnberg