Registrieren
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 14.04.2018 | 887 Aufrufe | Interviews

„Es geht darum, Gesellschaften differenziert zu erforschen“

Internationaler Workshop „Gender(ed) Histories of Health, Healing and the Body, 1250-1550”

Wie waren Geschlecht, Gesundheit und Gesundheitsversorgung im Mittelalter miteinander verflochten? Welche geschlechterbezogenen Muster medizinischer Praxis lassen sich feststellen? Und welche Rolle…

„Es geht darum, Gesellschaften differenziert zu erforschen“
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 23.08.2016 | 1537 Aufrufe | Interviews

„Die Promotionsphase ist auch eine Zeit der beruflichen Orientierung“

Interview mit a.r.t.e.s.-Alumna Valerie Lukassen (von Silke Feuchtinger)

Dr. Valerie Lukassen war von 2010 bis 2014 Doktorandin im Integrated Track der a.r.t.e.s. Graduate School of the Humanities Cologne. Nach Abschluss ihrer Promotion arbeitet sie nun als Referentin…

„Die Promotionsphase ist auch eine Zeit der beruflichen Orientierung“

a.r.t.e.s.-Alumna Valerie Lukassen

merken
Björn Schmidt | 22.12.2015 | 1275 Aufrufe | Interviews

"...wo man Fragen rund um die Promotion besprechen kann"

Interview mit Sarina Adambussinova und Ami Kobayashi über den Doktorandenstammtisch

Die Promotion ist nicht nur eine wissenschaftliche, sondern auch eine persönliche Herausforderung. Aus den unzähligen Fragen zum eigenen Forschungsprojekt und nicht zuletzt auch zu ganz…

"...wo man Fragen rund um die Promotion besprechen kann"
merken
Dr. Birte Ruhardt | 01.10.2015 | 1387 Aufrufe | 1 | Interviews

Von Druiden, Riesen und Computern

Interview mit Lilith Apostel zur Interpretationsgeschichte von Stonehenge

Vor einigen Wochen haben Archäologen tief in der Erde Überreste einer riesigen prähistorischen Anlage gefunden, die in den Medien schon als „Superhenge“ gewertet wird. Diese befindet sich nur drei…

Von Druiden, Riesen und Computern

Links: Stonehenge (Mike Parker Pearson et al.: Stonehenge Riverside Project Interim Report 2004, 1. https://www.sheffield.ac.uk/archaeology/research/2.4329/index), Rechts: Lilith Apostel

merken
Georgios Chatzoudis | 04.08.2015 | 3880 Aufrufe | Interviews

Promotion geschafft! Ein Blick zurück

Interview mit Birte Ruhardt und Björn Schmidt

Sie sind gerade fertig geworden - mit Ihrer Promotion. Die Archäologin Birte Ruhardt und der Historiker Björn Schmidt haben im Frühjahr ihre Dissertation abgegeben und ihre Defensio jeweils…

Promotion geschafft! Ein Blick zurück

Björn Schmidt und Birte Ruhardt bei der Urkundenverleihung an der Universität zu Köln
Foto l.: Patric Fouad | © a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne; Foto r.: Avatar CC BY-SA 3.0

merken
Dr. Birte Ruhardt | 05.03.2015 | 1547 Aufrufe | Interviews

"Rund um die Promotion"

Interview mit Nadine Chmura über Perspektiven nach der Promotion

Häufig ist die Zeit nach der Promotion unsicher, da es auf dem universitären Arbeitsmarkt immer enger wird und viele Stellen nur noch befristet vergeben werden. Daher rät Dr. Nadine Chmura zu einer…

"Rund um die Promotion"

Dr. Nadine Chmura

merken
Georgios Chatzoudis | 28.08.2014 | 2166 Aufrufe | Interviews

"In der Wirtschaft wird ein Doktor-Titel sehr geschätzt"

Interview mit Natascha Bagherpour über Berufswege nach der Promotion

Natascha Bagherpour steht wie viele andere frisch-promovierte Geisteswissenschaftler vor der Frage, wie es weitergehen soll. Eine wissenschaftliche bzw. akademische Laufbahn ist für Absolventen der…

"In der Wirtschaft wird ein Doktor-Titel sehr geschätzt"

Natascha Bagherpour, ehemalige Promotionsstipendiatin der Gerda Henkel Stiftung

merken
Georgios Chatzoudis | 10.04.2014 | 5466 Aufrufe | Interviews

Doktorhut – alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften

Interview mit Anke Bohne, Miriam Dierker und Kai Sicks über Berufe nach der Promotion

Ein Promotionsvorhaben ist arbeitsintentiv und kostet viel Zeit. Dennoch nehmen immer mehr Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler diese Herausforderung an. Der erhoffte Lohn für die…

Doktorhut – alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften