Login

Registrieren
merken
Kirsten Schröder | 15.01.2013 | 794 Aufrufe | Veranstaltungen

Salon Sophie Charlotte 2013 | Die Wissenschaft und die Liebe, 19.01.2013 18:00 Uhr – 23:59 Uhr

19.01.2013 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin

Wir wissen bis heute nicht so genau, was das ist: die Liebe. Und doch bewegt sie uns mehr als alles andere. Was die Wissenschaft über das verwirrende Phänomen der Liebe zu sagen hat, verraten an…

Salon Sophie Charlotte 2013 | Die Wissenschaft und die Liebe, 19.01.2013 18:00 Uhr – 23:59 Uhr
merken
Kirsten Schröder | 07.01.2016 | 1087 Aufrufe | Veranstaltungen

Salon Sophie Charlotte: Leben wir in der besten aller möglichen Welten?

20.01.2016 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin

Leben wir wirklich in der „besten“ aller möglichen Welten? Und was heißt hier eigentlich „möglich“? Was fehlt, wenn alles bestens ist? Kommen wir ohne Utopien aus – politische, soziale, ökonomische…

Salon Sophie Charlotte: Leben wir in der besten aller möglichen Welten?
merken
Dr. Elke Senne | 30.09.2018 | 372 Aufrufe | Veranstaltungen

Nur die Spanische Grippe? Grundzüge der Grippe-Geschichte im 20. Jahrhundert

18.10.2018 | Hamburg | Hotel Baseler Hof, 19:00 Uhr

Im Jahr 2018 jährt sich zum 100. Mal das Auftreten der Spanischen Grippe in Europa. Die herkömmliche Herangehensweise an diese desaströse Pandemie besteht darin, sie als Katastrophe wahrzunehmen,…

Nur die Spanische Grippe? Grundzüge der Grippe-Geschichte im 20. Jahrhundert