Registrieren
merken
Kirsten Schröder | 21.10.2016 | 281 Aufrufe | Veranstaltungen

Geisteswissenschaften vor den gesellschaftlichen Bedürfnissen. Laufende Diskussionen in Deutschland und Japan

01.11.2016 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Berlin, 18:00 Uhr

Die Hochschulsysteme in Deutschland und Japan haben sich zuletzt nach ähnlichen Prinzipien entwickelt. Dabei sind die Geisteswissenschaften ein sensibler Indikator für den Wandel. Die Anforderungen…

Geisteswissenschaften vor den gesellschaftlichen Bedürfnissen. Laufende Diskussionen in Deutschland und Japan
merken
Kirsten Schröder | 04.06.2016 | 878 Aufrufe | Veranstaltungen

Preisverleihung: Berliner Digital Humanities Preis 2016

07.06.2016 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 17:30 Uhr

Die computergestützte geisteswissenschaftliche Forschung hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten rasant entwickelt. Das Forschungsfeld der Digital Humanities integriert wissenschaftliche…

Preisverleihung: Berliner Digital Humanities Preis 2016

DH_Veranstaltungsbild

merken
Joachim Turré | 21.06.2015 | 1098 Aufrufe | Veranstaltungen

Geisteswissenschaften international. Strategien und Effekte der Förderung

16.07.2015 | Universität Hamburg

Die globale Wissenschaftslandschaft ist zusehends polyzentrisch und zugleich durch immer intensivere internationale Zusammenarbeit geprägt. Gleichzeitig wächst der internationale Wettbewerb um die…

Geisteswissenschaften international. Strategien und Effekte der Förderung
merken
Dr. Anke Bohne | 12.04.2012 | 1620 Aufrufe | Veranstaltungen

Körper in Bewegung. Sport durch die Jahrhunderte.
Universitätstag der Geisteswissenschaften für Schülerinnen und Schüler

25.05.2012 – 25.05.2012 | Konstanz, Universität Konstanz, Y 310 / 311

Eine Veranstaltung des Hegau-Bodensee-Seminars in Kooperation mit der Geisteswissenschaftlichen Sektion der Universität Konstanz und dem Exzellenzcluster "Kulturelle Grundlagen von Integration"9.00…

Körper in Bewegung. Sport durch die Jahrhunderte.
Universitätstag der Geisteswissenschaften für Schülerinnen und Schüler