Registrieren
merken
Janina Amendt | 28.08.2016 | 446 Aufrufe | Veranstaltungen

Bilder und Bildung. „Volkssprachigkeit“ in der Frömmigkeitskultur des Spätmittelalters

08.09.2016 | Bayerische Akademie der Wissenschaften, München

Eine nur handtellergroße Handschrift aus dem zweiten Viertel des 14. Jahrhunderts (ehemals Sammlung Bouhier) ist einzigartig in ihrer Struktur. Die durchgehend bebilderte Handschrift entzieht sich…

Bilder und Bildung. „Volkssprachigkeit“ in der Frömmigkeitskultur des Spätmittelalters

Abb.: Jesus spricht zu jüdischen Gelehrten über Jona im Bauch des Fisches
(Bibliothèque interuniversitaire de Montpellier, BU médecine, H 396, fol. 17r)

merken
Birgit Marzinka | 22.12.2013 | 1803 Aufrufe | Veranstaltungen

Webinar: Menschenrechtsbildung an Gedenkstätten

09.01.2014 – 09.01.2014 | Internet

Oliver von Wrochem setzt sich im Webinar damit auseinander, ob Gedenkstätten, die an das nationalsozialistische Unrecht erinnern, geeignete Orte von Menschenrechtsbildung sein können, und er lotet…

Webinar: Menschenrechtsbildung an Gedenkstätten
merken
Birgit Marzinka | 09.10.2013 | 1579 Aufrufe | Veranstaltungen

Pädagogische Konzepte und Vor- und Nachbereitung von Besuchen in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

14.10.2013 – 14.10.2013 | Webinar

Im Webinar gibt Christian Angerer Auskunft über die pädagogische Arbeit in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Sie wird jährlich von etwa 70.000 (meist österreichischen) Schülern und Schülerinnen…

Pädagogische Konzepte und Vor- und Nachbereitung von Besuchen in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen
merken
Birgit Marzinka | 21.08.2013 | 1140 Aufrufe | Veranstaltungen

Webinar: Gedenkstättenbesuche brauchen Kontexte

05.09.2013 – 05.09.2013

Gedenkstätten an Orten von NS-Verbrechen zu besuchen, ist eine außergewöhnliche pädagogische Aufgabe. Die Vorbereitung der Lerngruppe ist von zentraler Bedeutung. Die Schüler_innen sollten nicht…

Webinar: Gedenkstättenbesuche brauchen Kontexte

Webinardeckblatt für G. Kößler

merken
Kirsten Schröder | 29.06.2013 | 802 Aufrufe | Veranstaltungen

Buchpräsentation | 01.07.2013 20:00 Uhr
Julian Nida-Rümelin: Philosophie einer humanen Bildung

01.07.2013 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Nida-Rümelins "Philosophie einer humanen Bildung" gibt den Anstoß zu einer neuen gesellschaftlichen Verständigung darüber, was Bildung bedeutet: für uns, für unsere Zukunft, unser Bild vom…

 Buchpräsentation | 01.07.2013 20:00 Uhr
Julian Nida-Rümelin: Philosophie einer humanen Bildung
merken
Birgit Marzinka | 12.06.2013 | 1168 Aufrufe | Veranstaltungen

Webinar: Erinnerungsbildung in der Migrationsgesellschaft auf dem Hintergrund von Rassismus und Antisemitismus

17.06.2013 – 17.06.2013

Erinnerungsbildung beschreibt einen Ansatz zur Thematisierung von vielfältigen Geschichtsbeziehungen in den Nachwirkungen des Nationalsozialismus. Dabei hängen diese Beziehungen ab von den…

Webinar: Erinnerungsbildung in der Migrationsgesellschaft auf dem Hintergrund von Rassismus und Antisemitismus