Registrieren
merken
Birgit Marzinka | 20.09.2011 | 842 Aufrufe | Ankündigungen

Zwangsarbeit im Nationalsozialismus - LaG-Magazin vom 8. September 2010 (9/10)

Das Thema Zwangsarbeit im Nationalsozialismus bildet den Schwerpunkt für die Ausgabe des LaG-Magazins in diesem Monat.Der Umstand, dass die Zwangsarbeiter/innen häufig im engen Umgang mit der…

merken
Birgit Marzinka | 20.09.2011 | 681 Aufrufe | Ankündigungen

125 Jahre Afrika-Konferenz: deutsche Tradition des Kolonialismus bis in den Nationalsozialismus? - LaG-Magazin vom 12. Mai 2010 (5/10)

Die  vorliegende Ausgabe unseres LaG-Magazins beschäftigt sich mit der Frage, ob zwischen dem deutschen Kolonialismus des Kaiserreichs und den, teilweise verwirklichten, Eroberungsplänen der…

merken
Birgit Marzinka | 18.05.2012 | 1771 Aufrufe | Ankündigungen

"Euthanasie" im Nationalsozialismus

LaG-Magazin vom 16. Mai 2012 (05/12)

Der Schwerpunkt der „Euthanasie“-Morde im Nationalsozialismus greift eine Thematik auf, die sowohl erinnerungskulturell als auch in der historisch-politischen Bildung eher randständig behandelt…

"Euthanasie" im Nationalsozialismus
merken
Dipl. Designer Michael Körner | 08.01.2013 | 1235 Aufrufe | Ankündigungen

Braunes Wegberg?

Täter, Mitläufer und Opfer im Nationalsozialismus in Wegberg

Acht Schülerinnen und Schüler des Maximilian-Kolbe-Gymnasiums Wegberg begeben sich im Rahmen eines Geschichts-Projektes detektivisch auf Spurensuche und kommen zu dem Ergebnis: Das dunkelste…

Braunes Wegberg?

Braunes Wegberg? Täter, Mitläufer und Opfer im Nationalsozialismus in Wegberg

merken
Ingolf Seidel | 24.02.2013 | 755 Aufrufe | Ankündigungen

Aktuelles LaG-Magazin erschienen: Aus der Mitte an die Macht - 80. Jahrestag der Machtübernahme der Nationalsozialisten

Liebe Leserinnen und Leser,vor Ihnen liegt die neueste Ausgabe unseres LaG-Magazins. Den thematischen Schwerpunkt bildet der 80. Jahrestag der Machtübergabe an die Nationalsozialisten. Wir haben im…

Aktuelles LaG-Magazin erschienen: Aus der Mitte an die Macht - 80. Jahrestag der Machtübernahme der Nationalsozialisten
merken
Ingolf Seidel | 15.06.2013 | 1546 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin: Widerstand und Verweigerung von Jugendlichen im Nationalsozialismus

Liebe Leserinnen und Leser, Die aktuelle Ausgabe des LaG-Magazins befasst sich mit der Thematik von Widerstand und Verweigerung von Jugendlichen gegenüber dem Nationalsozialismus. Insgesamt waren…

LaG-Magazin: Widerstand und Verweigerung von Jugendlichen im Nationalsozialismus
merken
Götz Wörner | 26.05.2013 | 5119 Aufrufe | 3 | Ankündigungen

Leben und Sterben der Brüder Bernhard und Ludwig Becker

Zeitzeugen gesucht!

Es wird nicht einfach sein aufgrund der fortgeschrittenen Zeit Menschen zu finden, die sich an Bernhard und Ludwig Becker erinnern können, jedoch die Bitte an alle Leser, sich zu melden,  wenn Sie…

Leben und Sterben der Brüder Bernhard und Ludwig Becker
merken
Ingolf Seidel | 21.09.2013 | 1294 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin "Displaced Persons und Gerechtigkeit für NS-Verfolgte"

Liebe Leserinnen und Leser,  mit der vorliegenden Ausgabe des LaG-Magazins nähern wir uns zwei Thematiken an. Zum einen geht es um das Weiterleben derjenigen, die den Holocaust, Zwangsarbeit oder…

LaG-Magazin "Displaced Persons und Gerechtigkeit für NS-Verfolgte"
merken
Birgit Marzinka | 12.01.2014 | 1263 Aufrufe | Ankündigungen

Webinar: Geocaching in der Bildungsarbeit zum Nationalsozialismus

Das Webinar beschäftigt sich mit Geocaching als Lernmethode in der historischen Bildungsarbeit. Dabei werden zwei Beispiele vorgestellt, die für unterschiedliche Zielgruppen entwickelt wurden.…

Webinar: Geocaching in der Bildungsarbeit zum Nationalsozialismus
merken
Dr. Irene Pill | 08.03.2014 | 1633 Aufrufe | Ankündigungen

„Arisierung“ und Versuche der Wiedergutmachung

15. Laupheimer Gespräche

Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stuttgart, und die Stadt Laupheim laden Sie herzlich zu den Laupheimer Gesprächen ein. Termin: 22. Mai 2014Ort: Kulturhaus Schloss Großlaupheim – Museum…

„Arisierung“ und Versuche der Wiedergutmachung

Die Ostseite des Tagungsortes Schloß Großlaupheim

merken
Ingolf Seidel | 24.05.2014 | 2092 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

Das unschuldige Deutschland? NS-Aufarbeitung zwischen Schuldabwehr und staatlichem Antifaschismus

Der Titel der neuen Ausgabe des LaG-Magazins „Das unschuldige Deutschland?“ verweist auf den immer noch weit verbreiteten Mythos, in der DDR hätte es eine umfassende Entnazifizierung und eine…

Das unschuldige Deutschland? NS-Aufarbeitung zwischen Schuldabwehr und staatlichem Antifaschismus
merken
Ingolf Seidel | 21.06.2014 | 675 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin: Die aktuelle und historische Situation von Roma

Die historische und aktuelle Situation von Sinti und Roma in Deutschland, aber auch in Europa, zu thematisieren war uns vor dem Hintergrund eines sich zunehmend stärker bemerkbar machenden…

LaG-Magazin: Die aktuelle und historische Situation von Roma
merken
Ingolf Seidel | 29.08.2014 | 980 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin "75 Jahre nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges: Gedenken, Erinnern, Konsequenzen"

Die erste Ausgabe des LaG-Magazins nach der Sommerferienpause trägt die Überschrift „75 Jahre nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges: Gedenken, Erinnern, Konsequenzen“. Die LaG-Redaktion war bei den…

LaG-Magazin "75 Jahre nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges: Gedenken, Erinnern, Konsequenzen"
merken
Ingolf Seidel | 12.11.2014 | 894 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin: Geschichte der Entschädigung ehemaliger Zwangsarbeiter/innen im Nationalsozialismus

Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe des LaG-Magazins steht dieses Mal die Auseinandersetzung mit der Entschädigungsgeschichte ehemaliger NS-Zwangsarbeiter/innen. In diesen Komplex gehören auch die…

LaG-Magazin: Geschichte der Entschädigung ehemaliger Zwangsarbeiter/innen im Nationalsozialismus
merken
Ingolf Seidel | 28.02.2015 | 788 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin "Den Holocaust erzählen"

Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe steht die Diskussion darum, ob und wie sich die Geschichte des Holocaust erzählen lässt. Wir greifen damit eine schon länger geführte und immer wieder auf das…

LaG-Magazin "Den Holocaust erzählen"
merken
Ingolf Seidel | 08.03.2015 | 969 Aufrufe | Ankündigungen

Tagung #erinnern_kontrovers.

Im Jahr 2015 jährt sich zum 70. Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs. Die Formate und Formen der Erinnerung an Nationalsozialismus, Holocaust und Zweiten Weltkrieg haben sich in den letzten Jahren…

Tagung #erinnern_kontrovers.
merken
Ingolf Seidel | 30.04.2015 | 1063 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin: Kunst und Geschichte. Künstlerische Auseinandersetzungen mit Nationalsozialismus und Holocaust

Das titelgebende Thema „Kunst und Geschichte“ bezieht sich, bis auf Ausnahmen, auf den Nationalsozialismus und die bildende Kunst. Dementsprechend steht die Auseinandersetzung mit Zeichnungen und…

LaG-Magazin: Kunst und Geschichte. Künstlerische Auseinandersetzungen mit Nationalsozialismus und Holocaust

LaG-Magazin April 2015

merken
Georgios Chatzoudis | 07.05.2015 | 1334 Aufrufe | Ankündigungen

History@Debate: Der 8. Mai 1945 im Gedächtnis der Deutschen. Zusammenbruch – Befreiung – Stunde Null?

Livestream am Montag, den 11. Mai 2015, ab 19.00 Uhr

Der 8. Mai 1945 zählt zu den symbolträchtigsten und lange auch umstrittensten Daten der jüngeren deutschen Geschichte. Gerungen wurde um die Deutung des Kriegsendes: War es ein Tag des…

History@Debate: Der 8. Mai 1945 im Gedächtnis der Deutschen. Zusammenbruch – Befreiung – Stunde Null?
merken
Ingolf Seidel | 30.09.2015 | 982 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin "Erinnern und Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges"

In diesem Jahr jährte sich sowohl das Ende des Zweiten Weltkrieges zum 70. Mal, als auch die Befreiung des Vernichtungs- und Konzentrationslagers Auschwitz. Beide Daten sind uns Anlass genug, einen…

LaG-Magazin "Erinnern und Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges"
merken
Ingolf Seidel | 30.10.2015 | 945 Aufrufe | Ankündigungen

Eugenik und "Euthanasie" im historischen Kontext

LaG-Magazin Oktober

Das vorliegende LaG-Magazin nimmt die Themen Eugenik und NS-„Euthanasie“ in den Fokus. Die Beiträge externer Autor/innen heben dabei in Ihrer Mehrzahl auf Fragen der Vermittlung der Thematik ab.…

Eugenik und "Euthanasie" im historischen Kontext