Registrieren
Alle Beiträge
merken
Dr Giulia Pedrucci | 18.07.2020 | 258 Aufrufe | Ankündigungen

G. Pedrucci (ed.), Pregnancies, Childbirths, and Religions: Rituals, Normative Perspectives, and Individual Appropriations

A Cross-Cultural and Interdisciplinary Perspective from Antiquity to the Present, Proceedings of the International Workshop | Max-Weber-Kolleg (University of Erfurt)

How do religions deal with pregnancy and childbirth? This is the main question we aimed at answering during the International Workshop Pregnancies, Childbirths, and Religions: Rituals, Normative…

G. Pedrucci (ed.), Pregnancies, Childbirths, and Religions: Rituals, Normative Perspectives, and Individual Appropriations
merken
Anda Lohan | 02.07.2020 | 488 Aufrufe | Ankündigungen

Call for Applications: CAT (Constructive Advanced Thinking)

CAT is an open international call designed to foster interdisciplinary research teams of young promising individuals wishing to address emergent societal issues with fresh ideas.

Goals The aim of the CAT initiative is to foster networks of excellent early-career researchers dedicated to devise new ideas to understand and to tackle current or emerging societal challenges.…

Call for Applications: CAT (Constructive Advanced Thinking)

Constructive Advanced Thinking (CAT) Call 2020

merken
Ingolf Seidel | 01.07.2020 | 319 Aufrufe | Ankündigungen

Online-Magazin "Lernen aus der Geschichte" im Juni: Begleitung und Beratung von Opfern rechter Gewalt: Der Verein Opferperspektive

Das LaG-Magazin des Monats Juni wurde in Zusammenarbeit mit dem Brandenburger Verein Opferperspektive erstellt und gibt einen Einblick in deren Arbeit. Deren Kern bildet die Beratung Betroffener…

Online-Magazin "Lernen aus der Geschichte" im Juni: Begleitung und Beratung von Opfern rechter Gewalt: Der Verein Opferperspektive
merken
Ingolf Seidel | 26.06.2020 | 439 Aufrufe | Ankündigungen

Online-Gespräch: Pädagogische Auseinandersetzung mit aktuellen Formen des Antisemitismus

Das Feld von Antisemitismuskritik und -bekämpfung ist emotional und politisch hoch aufgeladen. Im politischen Diskurs sind manche Vereindeutigungen und normative Aussagen nachvollziehbar und in…

Online-Gespräch: Pädagogische Auseinandersetzung mit aktuellen Formen des Antisemitismus
merken
Dr. Mario Kaiser | 29.05.2020 | 394 Aufrufe | Ankündigungen

Die Zeit ist knapp!

Einladung zur kritischen Begutachtung (open peer review)

Die achte Avenue widmet sich der «knappen Zeit». Mit Hilfe der Geistes- und Sozialwissenschaften wirft die Online- und Druckausgabe einen Blick hinter die Kulissen der gesellschaftlichen…

Die Zeit ist knapp!

24 Wochen

merken
Dr Giulia Pedrucci | 02.05.2020 | 325 Aufrufe | Ankündigungen

G. Pedrucci (ed.), Maternità e monoteismi / Motherhood(s) and Monotheisms, Rome: Quasar 2020.

The purpose of this edited volume is to analyze how the maternal paradigm, i.e. “motherhood as an institution”, is constructed for believers (men, including members of the clergy, and women,…

G. Pedrucci (ed.), Maternità e monoteismi / Motherhood(s) and Monotheisms, Rome: Quasar 2020.
merken
Dr Giulia Pedrucci | 25.04.2020 | 306 Aufrufe | Ankündigungen

Motherhood(s) in Religions: The Religionification of Motherhood and Mothers‘ Appropriation of Religion, Giulia Pedrucci (Hrsg.)

Als COFUND-Fellow hat Giulia Pedrucci am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt zum Thema „Mutterschaft und Religion“ geforscht. Dabei hat sie während ihres Aufenthalts in Erfurt drei…

Motherhood(s) in Religions: The Religionification of Motherhood and Mothers‘ Appropriation of Religion, Giulia Pedrucci (Hrsg.)
merken
Dr. Andy Reymann | 20.04.2020 | 596 Aufrufe | Ankündigungen

Artefacta-Filmfestival startet seinen Call for Entries

Vom 12.-14.11.2020 werden Film- und Medienbeiträge mit archäologischen, kultur- und kunsthistorischen Themen von einer internationalen Jury prämiert.

Das seit mehr als zwanzig Jahren regelmäßig stattfindende Festival des Vereins Cinarchea e.V. gilt als das älteste Dokumentarfilmfestival mit archäologischem Themenschwerpunkt. In diesem Jahr wird…

Artefacta-Filmfestival startet seinen Call for Entries
merken
Benedikt Reuse | 11.04.2020 | 449 Aufrufe | Ankündigungen

Neuer Blog zur Unsicherheit während der Corona-Krise

Forschungsgruppe "Figurationen von Unsicherheit" der FernUniversität in Hagen wendet sich aktueller Ausnahmesituation in Blog-Beiträgen zu

"Die Welt ist aus den Fugen geraten!" – ein Ausspruch, der in den 2010er-Jahren häufig zu hören war, etwa mit Blick auf Finanzkrisen, Populismus, Kriege oder den Klimawandel. Für viele schien es…

Neuer Blog zur Unsicherheit während der Corona-Krise

Die Corona-Krise bedeutet eine Ausnahmesituation. So ist z.B. das öffentliche Leben größtenteils zum Erliegen gekommen. Die Forschungsgruppe "Figurationen von Unsicherheit" befasst sich mit dem aktuellen Sonderzustand.

merken
Dr. Jörn Retterath | 11.03.2020 | 285 Aufrufe | Ankündigungen

Eigentum, Bodenwert und Visualisierung: Kataster im 19. und 20. Jahrhundert

Kolloquium von Professor Dr. Ute Schneider am Historischen Kolleg

Das Kolloquium von Frau Schneider muss aus Infektionsschutzgründen leider entfallen. Sobald ein Ersatztermin feststeht, werden wir Sie informieren. Vom 25. bis 27. März 2020 findet das Kolloquium…

Eigentum, Bodenwert und Visualisierung: Kataster im 19. und 20. Jahrhundert
merken
Dr. Jasmin Grande | 10.03.2020 | 329 Aufrufe | Ankündigungen

Carl Einstein im Kontext neuer Avantgardetheorien

Vom 12.-13.3.2020 findet im Kultur Bahnhof Eller die Tagung „Carl Einstein im Kontext neuer Avantgardetheorien“ statt, veranstaltet von der „Moderne im Rheinland“ in Kooperation mit der…

Carl Einstein im Kontext neuer Avantgardetheorien
merken
Ingolf Seidel | 29.02.2020 | 422 Aufrufe | Ankündigungen

"Comics als Medium historischen Lernens"

LaG-Magazin im Februar

Die aktuellen Ausgabe des LaG-Magazins ist online. Es ist für die LaG-Redaktion nicht möglich die übliche kurze Einleitung zu schreiben, ohne auf die Morde an neun Menschen mit einer…

"Comics als Medium historischen Lernens"

LaG-Magazin im Februar zu "Comics als Medium historischen Lernens"

merken
Caroline Bergter | 15.02.2020 | 446 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: BECK – Gezeichneter Witz

15. März 2020 um 17 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

Der Leipziger Zeichner und Cartoonist Beck hat einen hintergründigen Humor. Seine Figuren sind oft fröhlich und einfältig zugleich. Ihre Sprüche und Visagen bleiben im Gedächtnis haften wie das…

Thomasius-Club: BECK – Gezeichneter Witz

BECK

merken
Dr. Jörn Retterath | 19.01.2020 | 440 Aufrufe | Ankündigungen

"Historical Dimensions of Religious Violence" | Kolloquium von Professor Dr. Dorothea Weltecke

Historisches Kolleg München

Im Rahmen Ihres Forschungsaufenthalts am Historischen Kolleg in München veranstaltet Professor Dr. Dorothea Weltecke Ende Januar 2020 ein Kolloquium zum Thema "Historical Dimensions of Religious…

"Historical Dimensions of Religious Violence" | Kolloquium von Professor Dr. Dorothea Weltecke
merken
Birgit Hamm | 08.12.2019 | 409 Aufrufe | Ankündigungen

10. "Kolloquium Nachhaltigkeit" für den wissenschaftlichen Nachwuchs

27. - 29.03.2020 an der Europäischen Akademie Otzenhausen/Saarland

Die Stiftung Forum für Verantwortung bietet für Masterstudierende und Promovierende aller Disziplinen vom 27. – 29. März 2020 bereits zum zehnten Mal ein "Kolloquium Nachhaltigkeit" an. Zusammen…

10. "Kolloquium Nachhaltigkeit" für den wissenschaftlichen Nachwuchs
merken
Ingolf Seidel | 05.12.2019 | 402 Aufrufe | Ankündigungen

Neues Online-Magazin "Lernen aus der Geschichte" zu "Relationen zwischen Antisemitismus und Rassismus" erschienen

Liebe Leser*innen, herzlich willkommen zum LaG-Magazin im November. Diese Ausgabe entstand als Kooperationsprojekt mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung (ZfA). Thema ist das Verhältnis…

Neues Online-Magazin "Lernen aus der Geschichte" zu "Relationen zwischen Antisemitismus und Rassismus" erschienen
merken
Dr. Jan-Holger Kirsch | 09.11.2019 | 551 Aufrufe | Ankündigungen

Zeitgeschichte des Rechts

Neue Ausgabe der "Zeithistorischen Forschungen"

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift "Zeithistorische Forschungen" widmet sich der "Zeitgeschichte des Rechts" (Heft 2/2019). Julia Eichenberg, Benjamin Lahusen, Marcus M. Payk und Kim…

Zeitgeschichte des Rechts

Cover "Zeithistorische Forschungen" 2/2019: Anlässlich der Krönungsfeierlichkeiten für den britischen König George VI. wird die Bronzestatue der Justitia auf der Kuppel von Old Bailey (Central Criminal Court) neu vergoldet (Foto vom 22. April 1937).

merken
Charlotte Jahnz | 19.09.2019 | 226 Aufrufe | Ankündigungen

WeberWorldCafé:
Legacies of Colonialism in East Central Europe

Race, Scholarship, and Politics

Not part of the “Global South” and not Western enough, East Central Europe in general is absent from or marginal to the current debates on the legacies of Colonialism, on Global History or World…

WeberWorldCafé: 
Legacies of Colonialism in East Central Europe

Maritime Colony Day organised by the Maritime and Colonial League (Krakow, 1938).

merken
Anda Lohan | 25.08.2019 | 340 Aufrufe | Ankündigungen

Five 5-year Research Fellowships at the Zukunftskolleg

(100%, E 14 TV-L), Kennziffer 2019/154

The preferred start date is April 1st, 2020. In principle, the position can be divided into two half-time positions. The University of Konstanz is one of Germany's Universities of Excellence: It…

Five 5-year Research Fellowships at the Zukunftskolleg

merken
Anda Lohan | 18.08.2019 | 1267 Aufrufe | Ankündigungen

Five 2-year Postdoctoral Fellowships at the Zukunftskolleg

(100%, E 13 TV-L), Kennziffer 2019/155

The preferred start date is March 1st, 2020. Conditionally on the submission of an external grant, the position can be extended for an additional year. In principle, the position can be divided…

Five 2-year Postdoctoral Fellowships at the Zukunftskolleg