Registrieren
Alle Beiträge
merken
Janna Schwanemann | 04.05.2018 | 386 Aufrufe | Ankündigungen

Geschichte – Was macht sie mit uns, was machen wir mit ihr?

Denkwoche in Chatêau d'Orion (Aquitanien) mit Friedemann Scriba (HU Berlin) | 10.-16. Juni 2018

In Chatêau d'Orion am Fuße der Pyrenäen finden regelmäßig sogenannte Denkwochen zu philosophischen Themen statt. Dieses Jahr wird auch erstmals eine Denkwoche zum Thema Geschichte veranstaltet.…

Geschichte – Was macht sie mit uns, was machen wir mit ihr?

Das Chatêau d'Orion

merken
Dr. Nora Hilgert | 02.05.2018 | 682 Aufrufe | Ankündigungen

52. Deutscher Historikertag 2018

Am 2. Mai 2018 öffnet die allgemeine Anmeldung

Vom 25. bis 28. September 2018 findet an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) der 52. Deutsche Historikertag unter dem Motto „Gespaltene Gesellschaften“ statt. Mehr als 500…

52. Deutscher Historikertag 2018
merken
Judith Wonke | 29.04.2018 | 404 Aufrufe | Ankündigungen

Jahresbericht der Gerda Henkel Stiftung

Das Stiftungsjahr 2017

Die Gerda Henkel Stiftung hat ihren aktuellen Jahresbericht veröffentlicht: Dieser ist als klassische Printversion und darüber hinaus erstmals als digitale Publikation mit Bildergalerien, Videos zu…

Jahresbericht der Gerda Henkel Stiftung
merken
Caroline Bergter | 29.04.2018 | 407 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: Christian Schmidt – Marx lesen

16. Mai 2018 um 20 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum zweihundertsten Mal. Wir lassen uns von diesem Datum inspirieren und machen Marx zum Thema. Welche historische Bedeutung sollen wir ihm…

Thomasius-Club: Christian Schmidt – Marx lesen

Christian Schmidt

merken
Dr. Jörn Retterath | 26.04.2018 | 706 Aufrufe | Ankündigungen

Kolloquiumsband über Kultur in der Sowjetunion erschienen

Welche Rolle spielten Literatur, Kunst und Musik in der Sowjetunion? Wie stark bestimmte das kommunistische Regime das Kulturleben und welche Freiräume hatten die Kulturschaffenden in der UdSSR?…

Kolloquiumsband über Kultur in der Sowjetunion erschienen

Der Kolloquiumsband von Igor Narskij ist erschienen

merken
Prof. Dr. Martin Zimmermann | 22.04.2018 | 449 Aufrufe | Ankündigungen

Munich History Lecture | Andreas Eckert: "Die Schönen sind noch nicht geboren". Überlegungen zur Zeitgeschichte Afrikas

LMU München (Historisches Seminar) | 7. Mai 2018, 18:30 Uhr

Das einst von afrikanischen Nationalisten wie Kwame Nkrumah beschworene Reich der Freiheit erweist sich für die meisten Menschen südlich der Sahara bis heute als Chimäre. Auch nach fast sechs…

Munich History Lecture | Andreas Eckert: "Die Schönen sind noch nicht geboren". Überlegungen zur Zeitgeschichte Afrikas
merken
Julia Menzel | 21.04.2018 | 541 Aufrufe | Ankündigungen

CfP: Forschungsinfrastrukturen in den digitalen Geisteswissenschaften.

Wie verändern digitale Infrastrukturen die Praxis der Geisteswissenschaften?

Allgemeine Informationen Im Rahmen der DFG-geförderten Symposienreihe Digitalität in den Geisteswissenschaften findet  vom 26. bis 28. September 2018 unter der Leitung von Prof. Dr. Martin…

CfP: Forschungsinfrastrukturen in den digitalen Geisteswissenschaften.

merken
Thomas Helbig | 18.04.2018 | 441 Aufrufe | Ankündigungen

Berliner Doktorandentreffen der Gerda Henkel Stiftung

Nächstes Treffen am 27. April 2018

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni der Gerda Henkel Stiftung, wir laden Euch herzlich zum nächsten Berliner Doktorandentreffen am Freitag, den 27. April 2018 um 17 Uhr ein. Es…

Berliner Doktorandentreffen der Gerda Henkel Stiftung
merken
Prof. Dr. phil. Brigitte Sölch | 15.04.2018 | 477 Aufrufe | Ankündigungen

CfP Dinge von Belang: Modell-Architektur und Dominanzkultur
CfP Architectural Models and Dominating Culture

Sektion beim 35. Deutscher Kunsthistorikertag, Göttingen, 27.-31. März 2019
Deadline: 25. Mai 2018

Das Modell findet in der Architektur­forschung große Beachtung: als Entwurfs-, Rekonstruktions- und Repräsentations­­medium, aber auch als Sammlungs­gegenstand. Aus historischer Perspektive und im…

CfP Dinge von Belang: Modell-Architektur und Dominanzkultur
CfP Architectural Models and Dominating Culture
merken
Dr. Renate Buschmann | 12.04.2018 | 399 Aufrufe | Ankündigungen

Tagung: Video Art Distribution. From Alternative Art Market to Commercialisation

Stiftung imai, 8. und 9. Mai 2018

Seit den 1970er Jahren sind als Reaktion auf die sich entwickelnde Videokunst weltweit spezialisierte Vertriebe entstanden. Alternativ zum traditionellen Galeriesystem haben Videokunstvertriebe…

Tagung: Video Art Distribution. From Alternative Art Market to Commercialisation
merken
Dr. Stephan Kokew | 11.04.2018 | 374 Aufrufe | Ankündigungen

Toleranz und Grenzziehung: Positionen zu islamischer Einheit und Vielfalt

Positionen zu islamischer Einheit und Vielfalt

Historische wie gegenwärtige Konflikte im Nahen Osten werden meist entlang „konfessioneller Grenzen“ gedacht und erzählt (Osmanen-Safawiden; Irak, Yemen etc.). Dies steht scheinbar im Spannungsfeld…

Toleranz und Grenzziehung: Positionen zu islamischer Einheit und Vielfalt
merken
Martin Streicher | 05.04.2018 | 482 Aufrufe | Ankündigungen

Archäologiestudium – und dann?
Berufsorientierung in der Studienberatung archäologischer Fächer

Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, Antikensammlung, 21.06.2018, 12:15 – 16:15 Uhr

Die Frage, welche beruflichen Perspektiven und Optionen sich mit einem Studium archäologischer Fächer ergeben, bewegt viele Studierende im Laufe ihres B.A.-, M.A.- oder auch des Promotionsstudiums.…

Archäologiestudium – und dann?
Berufsorientierung in der Studienberatung archäologischer Fächer
merken
Ingolf Seidel | 04.04.2018 | 369 Aufrufe | Ankündigungen

Panzer gegen Hoffnungen: Der "Prager Frühling"

Neue Ausgabe des Magazins "Lernen aus der Geschichte"

Die vorliegende Märzausgabe des LaG-Magazins greift die Ereignisse des „Prager Frühlings“ in der ĈSSR auf. Bekanntlich wurde der Versuch eines „Sozialismus mit menschlichem Antlitz“ durch…

Panzer gegen Hoffnungen: Der "Prager Frühling"

LaG-Magazin "Prager Frühling"

merken
Dr. Kerstin Borchhardt | 03.04.2018 | 452 Aufrufe | Ankündigungen

Lehre, Forschung, Kunst und Festival

Die mexikanische Kollektivausstellung „Otherness“ in Leipzig (14.05.–25.05.2018)

Wo Menschen aufeinandertreffen, begegnen sie oft auch dem „Anderen“ – dem Faszinierenden ebenso wie dem Unheimlichen. Jedes Jahr zu Pfingsten wird diese grundlegende Erfahrung des Lebens in Leipzig…

Lehre, Forschung, Kunst und Festival

Mayra Lagunes, Hedor, 2009

merken
Caroline Bergter | 01.04.2018 | 469 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: Barbara Stollberg-Rilinger – Mythos Maria Theresia

18. April 2018 um 20 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

Barbara Stollberg-Rilinger ist eine deutsche Historikerin der Frühen Neuzeit, die vielfach durch Preise ausgezeichnet wurde. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher und Herausgeberin wichtiger…

Thomasius-Club: Barbara Stollberg-Rilinger – Mythos Maria Theresia

Barbara Stollberg-Rilinger

merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 31.03.2018 | 321 Aufrufe | Ankündigungen

Schäuble übernimmt Schirmherrschaft des Deutschen Studienpreises

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble ist neuer Schirmherr des Deutschen Studienpreises.

Er folgt in dieser Funktion Norbert Lammert, der das Amt seit 2007 innehatte. Mit dem Deutschen Studienpreis zeichnet die Körber-Stiftung jährlich Verfasserinnen und Verfasser exzellenter…

Schäuble übernimmt Schirmherrschaft des Deutschen Studienpreises
merken
M.A. Lea Kreuzburg | 29.03.2018 | 400 Aufrufe | Ankündigungen

Morphomata Lectures Cologne

Vorlesungsreihe des Internationalen Kollegs Morphomata, Universität zu Köln, 16.04. – 02.07.2018

Im Rahmen der MLC lädt Morphomata zu einem Dialog mit seinen internationalen Fellows ein. Namhafte ForscherInnen aus dem gesamten Feld der Geisteswissenschaften bieten einen Einblick in ihre…

Morphomata Lectures Cologne
merken
Martin Streicher | 28.03.2018 | 810 Aufrufe | Ankündigungen

Archäologiestudium – und dann?
Kompetenzanalyse für Studierende archäologischer Fächer

Termin 1: Universität Bonn, 23.05.2018 von 11:30–15:30 Uhr
Termin 2: Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, 21.06.2018 von 12:30–16:30 Uhr

Die Frage, was Archäolog*innen nach Abschluss ihres Studiums eigentlich können, ist alles andere als einfach zu beantworten. Schließt sich die Überlegung an, welche Fähigkeiten auf dem freien…

Archäologiestudium – und dann?
Kompetenzanalyse für Studierende archäologischer Fächer
merken
Yvonne Reimers | 23.03.2018 | 8183 Aufrufe | Ankündigungen

Call for Papers: Politics of Natural History, or: How to Decolonize the Natural History Museum

International Conference, Technische Universität Berlin, September 6-7, 2018

Natural history museums preserve a considerable, yet often unacknowledged part of the world’s colonial heritage. Their identity, collections, exhibitions and, importantly, much of their research…

Call for Papers: Politics of Natural History, or: How to Decolonize the Natural History Museum
merken
Kirsten Schröder | 11.03.2018 | 402 Aufrufe | Ankündigungen

Augustus - Tiberius - Varus. Eine römische Erfolgsgeschichte und ihr Scheitern

Öffentliche Abendveranstaltung | 23.03.2018, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

7 v. Chr. feierte Augustus’ Stiefsohn Tiberius einen Triumph über das rechtsrheinische Germanien – eine neue Provinz war gewonnen und die Bedrohung der gallischen Provinzen durch germanische…

Augustus - Tiberius - Varus. Eine römische Erfolgsgeschichte und ihr Scheitern