Registrieren
merken
Dr. Nora Hilgert | 28.09.2013 | 1350 Aufrufe | Ankündigungen

Ausschreibung des Hedwig-Hintze-Preises für herausragende Dissertationen und des Carl-Erdmann-Preises für herausragende Habilitationen

Einsendeschluss: 31.10.2013

Auch auf dem 50. Deutschen Historikertag wird der VHD Preise für herausragende Forschungsarbeiten vergeben. Es werden Preise für die besten Habilitationsschriften (Carl-Erdmann-Preis) und Dissertationen (Hedwig-Hintze-Preis) verliehen.

Zoom

Der Einsendeschluss für Vorschläge ist der 31. Oktober 2013; nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte der Homepage des Verbandes.

Bitte senden Sie Bewerbungen oder Empfehlungen für die Preise (inkl. zwei Manuskriptausfertigungen oder Druckexemplaren) an die 

Geschäftsstelle des VHD in Frankfurt am Main:

Dr. Nora Hilgert
Geschäftsführung
Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.
Goethe-Universität Frankfurt
Grüneburgplatz 1
60323 Frankfurt
geschaeftsstelle@historikerverband.de

Bei Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin jederzeit gerne zur Verfügung.

Kommentar erstellen

C5F48M