Login

Registrieren
merken
Martin Streicher | 05.04.2018 | 386 Aufrufe | Ankündigungen

Archäologiestudium – und dann?
Berufsorientierung in der Studienberatung archäologischer Fächer

Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, Antikensammlung, 21.06.2018, 12:15 – 16:15 Uhr

Die Frage, welche beruflichen Perspektiven und Optionen sich mit einem Studium archäologischer Fächer ergeben, bewegt viele Studierende im Laufe ihres B.A.-, M.A.- oder auch des Promotionsstudiums. Viele thematisieren diese Frage in der Studienberatung, viele aber z. B. aus Unsicherheit auch nicht.

Ziel des Workshops für Dozierende ist es, den Teilnehmenden Anregungen und Hilfen für die stärkere Berücksichtigung von Fragen zu den Bereichen Berufsorientierung, Karriereplanung und Berufseinstieg in der Fachstudienberatung archäologischer Fächer zu geben.

Schwerpunkte:
• Sensibilisierung für Fragen der Berufsorientierung
• Typische Fragen von Studierenden
• Häufig nicht thematisierte aber wichtige Aspekte in der Beratung
• Wie erreicht man Studierende?
• Effektive Beratung
• Weitere Unterstützungsangebote
• Praxisbeispiele
• Beratungs- und Veranstaltungsformate

Der Workshop wird realisiert von der "AG Wissen schafft Karriere" mit Unterstützung des Deutschen Archäologen-Verbandes e.V. (www.darv.de)

Flyer zum Download (334.85 KB)
Google Maps

Kommentar erstellen

ADZ77E